Doro loves – Meine neuen Beauty Produkte

Heute endlich mal wieder ein Post über die neuen Beautyprodukte, die ich mir in der letzten Zeit selber gekauft habe. Let´s get started!

Doro Loves - Nowshine Beauty Blog

Seit ich YouTube vor Jahren mal entdeckt habe, liebe ich den Kanal von Lisa Eldridge, ich könnte ihr stundenlang zuhören. Und das tue ich auch manchmal, ich lasse ihre Videos im Hintergrund laufen, wenn ich koche, bügle oder mir in meinem Kleiderschrank Gedanken über neue Outfits mache. Und so kam es, dass ich ein älteres Video von ihr hörte schaute, in dem sie die Heliocare Color Gelcream benutzte. Sie sprach über die Vorteile wie den hohen Sonnenschutz SPF 50, darüber, wie gut man die Deckkraft aufbauen kann und dass es einen superschönen und zarten Glow verleiht.

Heliocare Color Gelcream in Light

Langer Rede kurzer Sinn, ich bestellte es und bin seitdem in Love, momentan gibt es für mich keine schönere, getönte Sonnencreme. Ich benutze das Heliocare seit einigen Monaten und das nicht nur am Strand, sondern auch anstelle von Make-up. Der Glow ist unglaublich schön und natürlich, es gleicht den Hautton aus, ohne künstlich zu wirken.

Heliocar-Color-Gelcream-Light

Ich möchte niemanden schlecht machen und es mit anderen gehypten, getönten Sonnenprodukten vergleichen, aber ich besitze so einige ähnliche Produkte. Für mich ist das Heliocare das einzige Nachkaufprodukt, auf diesen frischen und strahlenden Teint möchte ich nicht verzichten. Man bekommt es in der Apotheke oder bei z.B. Medpex.

Chanel Vitalumière Aqua

An manchen Tagen ist meine Haut in keinem guten Zustand, das kommt bei uns allen mal vor. Eine zu kurze Nacht, aber auch eine zu lange Nacht – ja ich sehe echt mitgenommen aus, wenn ich zu lange geschlafen habe. Manchmal gehe ich abends aus und möchte nicht ganz so ungeschminkt aussehen. Ich habe jahrelang das Serum Make-up von The Ordinary benutzt (welches man am Besten mit einem feuchten Beauty Blender aufträgt, sonst ist es zu heavy) und wollte auch mal wieder etwas anderes auf meinem Gesicht haben. Und so griff ich zu Chanel. Hach.

Chanel-Vitalumiere-Aqua-20-Beige

Das Chanel Vitalumière Aqua nennt sich „Ultra-light Skin Perfecting Make-up“ und ich würde sagen, dass diese Beschreibung es genau auf den Punkt bringt. Es kleistert nicht zu, aber es deckt unschöne Stellen gut ab. Dort, wo es zu wenig abdeckt (ich habe da seit 100 Jahren einen Pigmentfleck am Kinn), benutze ich einfach einen Concealer. Ich benutze es in der Farbe 20 Beige.

Miss Pupa Lipstick

Die Pupa Milano Lippenstifte habe ich in meinem Urlaub in Italien entdeckt, zum Glück kann man sie auch aus Deutschland bestellen. Ich habe mich für zwei verschiedene Texturen entschieden:

Der Miss Pupa Starlight Lipstick in der Farbe 705 war meine erste Wahl. Ich liebe die halbtransparente Farbabgabe und die darin enthaltenen glitzernden Mikroperlen. Die Haltbarkeit ist mega, die Lippen schimmern in einem zarten Korallton, die Textur ist wie ein Balsam.

Miss-Pupa-Lippenstift-705-101
Miss-Pupa-Lippenstift-705-101

Als ich also herausfand, dass der Lippenstift so schön und so gut ist, wollte ich mehr. Ich kaufte den Miss Pupa – diesmal nur Miss Pupa und nicht Starlight – in der Farbe 101 Nude Rose. Die Textur ist etwas anders – wie ein Gel – und ich habe das Gefühl, dass der Lippenstift die Lippen etwas vergrößert. Auf jeden Fall ist er äußerst angenehm zu tragen. Man benötigt bei beiden Lippenstiften keinen Umrandungsstift, sie sind wie ein Lipgloss mit einer guten Haltbarkeit und Farbabgabe. Die Lippen sehen herrlich strahlend aus!

Swiss O Par Tiefenreinigung Shampoo

Normalerweise schwöre ich auf das Peeling Shampoo von Balea, leider muss ich recht weit zum nächsten dm fahren und so schaute ich mich in meiner Rossmannfiliale nach einer Alternative um. So fand ich das Tiefenreinigung Shampoo von Swiss O Par und bin bei meiner dritten Flasche. Doro Loves!

Swiss-O-Par-Tiefenreinigung-Shampoo

Swiss O Par sagt selber über das Shampoo:

Für jeden Haartyp, mit natürlichem Limettenextrakt. 
Das Swiss-o-Par Tiefenreinigungs – Shampoo reinigt das Haar und entfern sanft: Haarspray/Haarlack, Haarwachs, Schaumfestiger, andere Styling-Rückstände, Fette, Silikone und umweltbedingte Ablagerungen. Ein spezieller Anti-Kalk-Effekt neutralisiert kalkhaltiges Wasser und verhindert damit ein Beschweren der Haare. Zusätzlich erhält das Haar strahlenden Glanz und spürbare Geschmeidigkeit.Die besondere Formel mit pflegenden Komponenten verleiht dem Haar wieder Volumen, Elastizität und Sprungkraft.

Das kann ich so unterschreiben!

Shine now all you beautiful women,

Doro

8 Kommentare

  1. Simone / honeypearl2289
    22. August 2020 / 9:53 am

    Hallo liebe Doro und vielen Dank fürs Teilen 💞
    Ich liebe diese Posts und da ich dir schon soo vieles nachgekauft habe und nie enttäuscht wurde, wird es diesmal auch so sein 🙈 Das Shampoo werde ich mir schon heute besorgen 🤓 Die Heliocare und das Vitalumiere Aqua werde ich mir bestellen 😇 Die Pupa Lippenstifte hören sich auch gut an, aber da muss ich schauen, wo ich diese bekomme…🙏🏼
    Lisa Eldridge war meine erste YouTuberin, der ich gefolgt bin und diese Liebe hält bis heute 😃
    Hab ein ganz zauberhaftes Wochenende- dickes Bussi 😘

  2. Gaby
    22. August 2020 / 12:43 pm

    Heliocare bestellt ✅, war ja klar 😇

    • Dorota
      Autor
      22. August 2020 / 12:54 pm

      Haha, vielleicht magst du es ja so sehr wie ich und brauchst nie wieder etwas anderes 😂 (als ob 🙈)

  3. Sabine Brinker
    22. August 2020 / 12:53 pm

    Hallo Doro:) das Shampoo kenne und liebe ich auch, wenn die Haare zu schwer werden ist es super! Den Heliocare habe ich mir nun bestellt, er sah so umwerfend aus bei dir, ich bin gespannt, ach… und das tolle gelbe Kleid aus dem H&M sale trage ich heute, woooow, da wäre ich ohne dich nie drauf gekommen! Hab ein schönes Wochenende und danke 🙏 für deine tollen Tipps

    • Dorota
      Autor
      22. August 2020 / 12:54 pm

      Oh das freut mich sehr! Ich danke dir 🤍

  4. Sandra
    23. August 2020 / 1:18 pm

    Ich kann das nur unterschreiben, Lisa kann immer nebenher laufen, sie spricht sooo schön. 😍Ich nutze auch immer eine getönte spf 50+ ( allerdings bioderma), allein schon wegen meiner sehr großen pigmentflecken und stellenweise korrektur mit camouflage oder Makeup. ( jetzt interessiert mich natürlich Heliocare!!) sieht besser aus als overall Makeup und auch Paula – die ich Dank Dir kenne- lehrt uns ja immer wieder bezüglich SPF! Und dann noch die Clarins Selbstbräuner Drops, auch ein Doro Tip 🤩
    Sandra loves!
    Beim Shampoo brauch ich denk Kalk, ich brauch Volumen und Textur, da schwimm ich meist gegen den Strom. 😉
    Doro loves wäre ne cool Seite in nem Magazin! Yay!

    • Dorota
      Autor
      23. August 2020 / 1:29 pm

      Wenn du Bioderma magst, müsstest du Heliocare lieben 😂 ich hatte vorher Bioderma, jetzt liegt es in der Schublade, das arme Ding.
      Ich danke dir vom Herzen für deine lieben Zeilen! Doro loves!

  5. Mari
    5. September 2020 / 9:05 am

    Heliocare benutze ich nun schon einige Jahre und bin froh, dass es nun auch mehreren hier gefällt, es ist nämlich wirklich klasse. Da ich Linsen trage, brauche ich immer einen Sonnenschutz, der nicht in den Augen brennt – heliocare ist da grossartig. Kann jedem nur empfehlen – Go for it 🥳

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?