Catrice Sun Lover Glow Bronzing Powder – Doro loves

Subtiler Glow für unter 5 € mit dem Catrice Sun Lover Glow Bronzing Powder. Aber erst mal das wichtigste Thema: Haare.

Seit ich beschlossen habe, meinen Pony wachsen zu lassen, zeige ich – wie bereits täglich seit Wochen auf allen Kanälen erwähnt – meine breite und hohe Stirn. Nach ersten Tagen des Zweifelns, mit mir Ringens und Freundinnennervens finde ich die Stirnsituation immer besser. Denn hey, das bin ich und diese Stirn ist auch ich. Ich gucke zwar immer noch alle Menschen, die mir an den Kopf brüllen „WAS HAST DU DENN GEMACHT, DU SIEHST SO ANDERS AUS!“ mit leicht arrogantem Blick an und rolle mit den Augen, wenn mich jemand mal wieder nicht erkennt, aber ich ziehe das jetzt durch.

A woman who changes her hair, changes her life

Vor ungefähr 100 Jahren ließ ich mir einen Pony schneiden und fällte die Entscheidung, dass ich einen Pony will, ganz spontan über Nacht. Nah, just kidding, natürlich überlegte ich erst wochenlang, nervte alle Freundinnen, Arbeitskolleginnen, meinen Mann, meine Friseurin, den Postboten und meine Kinder mit der Frage, ob ich es wagen soll. Ich war super nervig, dabei hatte ich die Entscheidung, dass ich einen Pony will, bereits getroffen.

Trotzdem sprach ich mit jedem darüber, denn, was ist wenn? Dann wachsen die Haare ja wieder. Aber was ist wenn… es Arbeit macht oder Kacke aussieht!? Dann lass es!

Aber das wollte ich dann doch nicht.

Catrice-Sun-Lover Glow-Bronze-Powder-Erfahrungen-Nowshine-Beauty-Blog

Die Situation jetzt ist eine andere, denn wenn ich könnte, würde ich meinen Pony sofort gegen keinen Pony eintauschen. Die jetzige Situation erfordert starke Nerven, denn der Pony hat gerade DIE unmögliche Länge erreicht, was bedeutet, ich muss ihn mit Spangen zur Seite pinnen, um nicht verrückt zu werden. Haare, die mir in die Augen fallen, finde ich so schlimm wie eine aufdringliche Verwandtschaft. Vielleicht auch schlimmer!

Bobby Pins sind momentan meine besten Freude, ich suche coole Haarspangen all over the internet und einen Hairstyle, mit dem ich mich nicht girly fühle. Ich bin zwar gern feminin, trage Kleider und Off-Shoulder Bodies, aber ich brauche einen edgy Touch. Mit Haarspangen und zur Seite gezwirbeltem Haar fühle ich mich – seufz – , girly.

Catrice Sun Lover Glow Bronzing Powder

Also beschloss ich girly mit Glow zu killen und machte mich auf die Suche nach dem heiligen Glow Gral. Anouk Yve zeigte ihr Make-up bei Instagram und unter anderem das Sun Lover Bronzing Powder. Als es an einem sonnigen Tag in Quarantäne hieß, unser lokaler Rossmann hätte eine Lieferung Zewa bekommen, putzte ich mich heraus wie für ein Dinner in der Stadt, schlenderte hin und bekam zwar kein Zewa, aber den Catrice Sun Lover Glow Bronzing Powder. Den ich mir nicht nur auf die Wangen, sondern auch auf leicht auf die Stirn auftrage, damit alle von meinem Glow so geblendet sind, dass sie die Haarspangen nicht sehen. Und wenn ich schon dabei bin, trage ich ihn auch auf meine Nase auf und dann einfach überall. Viel hilft viel.

Catrice-Sun-Lover Glow-Bronze-Powder-Erfahrungen-Nowshine-Beauty-Blog

Jetzt aber ernsthaft. Der Catrice Sun Lover Glow Bronzing Powder gibt einen Hauch von Farbe und einen wunderschönen Glow ohne Disco-Kugel Effekt. Ich beschreibe ihn gern als natürlich und wäre nicht die billige Plastikverpackung, die bei mir meistens nach einigen Wochen Benutzung kaputt geht (Swipe up um zu sehen, wie meine Catrice Lidschatten aussehen!), könnte man denken, dass es ein Produkt von Tom Ford ist.

Der Puder ist auch gut für helle Haut geeignet. Absolut genial ist er für alle, die wie ich, keinen Selbstbräuner im Gesicht mögen. Alle die gerne Bronzer mögen, können ihn endlos aufbauen. Das Puder lässt die Haut frischer und gesünder aussehen. Preislich mit 5 € viel zu günstig.

Leider wachsen die Haare nicht schneller davon, also pinne ich weiter den Pony weg, blende mich selber mit dem Glow und brauche bald wirklich neues Zewa…

Shine now and go with the Glow,

Doro

7 Kommentare

  1. Ira
    1. April 2020 / 8:27 pm

    Danke für den Tipp liebe Doro! Werde ich dann auch mal zu Rossmann gehen! Hört sich wirklich gut an und der Preis ist unschlagbar! Hab für ein Minidöschen von Laura Geller schon über 30 Tacken bezahlt🙈 Und nun zu deinen Haaren! Finde, dass dir beides super steht! Bin mit meinen Naturlocken seit einiger Zeit auf die Girlycurlmethode umgestiegen und lerne noch!

    • Dorota
      Autor
      2. April 2020 / 11:52 am

      Curls Girl ist super! Seit ich es gemacht habe sind schon einige Jahre vergangen aber ich bin seitdem bei den Alverde Sachen für die Haare hängengeblieben. Da ist was dran an der Methode!

  2. Binder
    2. April 2020 / 9:57 am

    Liebe Doro, genau dieses Puder benutze ich seit Jahren. Meist, wenn ich ausgehe und noch keine Bräune habe und im Sommer kommt es auf die Bräune drauf- eben wegen dem Glow. Ich hab es mal durch Zufall gekauft. Es erinnert ein bisschen an die Ägyptische Erde, die in den 90ern ein Muss war. Aber es ist lange nicht so aufdringlich, denn wie Du schon schriebst, man kann es immer und immer und immer wieder auftragen!
    Und der Pony steht Dir immer noch ausgezeichnet!
    Liebe Grüße Berenike

    • Dorota
      Autor
      2. April 2020 / 11:50 am

      Ja! Es ist ein ganz tolles Puder! Liebe Grüße!

  3. Karen
    2. April 2020 / 11:43 am

    Hallo Doro, in Kürze laufen wir alle mit solchen Girly-Spangen rum, weil die Friseure geschlossen haben. Oder wir werfen den Pony wie die Popper der 80er 😉.
    Bleib gesund
    Karen

    • Dorota
      Autor
      2. April 2020 / 11:49 am

      Ich trage heute Tolle à la 1991 😂 Liebe Grüße!

  4. Kerstin Helms (fisch1963)
    6. April 2020 / 12:11 pm

    Einen wunderschönen und sonnigen Montag,
    ich muss soooooo dringend zum Friseur, ich wuschel ständig an meinen Haaren und besonders dem Pony rum, es macht mich wahnsinnig.
    Ich habe mir vorigen Monat bei NicheBeauty den Bronzer von Nude By Nature gekauft, den finde ich auch super, aber bei 5 EUR für den von Catrice kann man ja gar nichts verkehrt machen.
    Du und deine Lieben bleibt gesund.
    Kerstin

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?