Rezilin Test und Erfahrungen: Haarausfall ade?

Rezilin ist eine Haarkur, die unter anderem als wirksames Mittel gegen Haarausfall und trockenes Haar angepriesen wird. Ich habe zwar keinen Haarausfall, aber meine Haare sind in den Längen stumpf und brechen leicht. Online ist Rezilin sehr präsent und auch viele Blogger-Kolleginnen haben die Haarkur bereits getestet. Aber als meine Mutter mir Anfang des Jahres einen Bericht darüber mailte, dachte ich: Ok. Wenn meine Mutter mir davon erzählt, ist es an der Zeit für einen Rezilin Test.

Rezilin Test - Beautyblog Nowshine - Basilikum-Extrakt Haarkur gegen Haarausfall

Meine Haare sind zwar fein und brechen deswegen leicht, aber dafür habe ich sehr viele davon. Ich kam gut mit ihnen zurecht, bis ich anfing, meine Haare mit Olaplex färben zu lassen. Sie wurden leblos, trocken und fingen an, noch mehr zu brechen. Seitdem versuche ich, sie zu retten. Ich verzichte auf Hitze, pflege sie sorgfältig und schlafe auf einem Kissen aus Seide. Und verwende seit August 2-3 Mal in der Woche Rezilin.

Was ist Rezilin?

Rezilin ist eine natürliche Haarkur auf Basis von Basilikum, verschiedenen Ölen, Vitaminen und Koffein.

Rezilin Inhaltsstoffe: Ricinus Communis Seed Oil, Undecane, Tridecane, Helianthus Annuus Seed Oil, Aloe Barbadensis Leaf Extract, Ocimum Basilicum Hairy Root Culture Extract, Cocos Nucifera Oil, Caffeine, Tocopherol, Parfum, Benzyl Salicylate, Geraniol, Linalool, Citronellol, Limonene 

Rezilin Anwendung mit Pipette - Beautyblog Nowshine - Basilikum-Extrakt Haarkur gegen Haarausfall

Nach Angaben des Herstellers kann das Präparat bei regelmäßiger Anwendung die Haarstruktur verbessern und das Haarwachstum fördern. Viele Frauen bekommen in den Wechseljahren hormonell bedingt dünneres Haar, die Haarstruktur verändert sich. Die Haare werden trockener und brüchiger und bei manchen fallen sie sogar verstärkt aus.

Rezilin Test: die Anwendung

Ich habe anfangs nicht wirklich an die Wirkung von Rezilin geglaubt. Wie oft habe ich schon von gehypten Wunderprodukten gelesen! Ich meine, nehmen wir nur Olaplex. Heute würde ich jedem von Olaplex abraten, vielleicht hatte ich nur Pech damit, vielleicht aber auch nicht. Ich kenne Frauen, die nach einer Behandlung mit Olaplex ihre Haare abschneiden mussten, da sie brüchig wurden. Aber das ist ein anderes Thema.

Als ich anfing, Rezilin zu testen, tat ich es recht lustlos, da ich mir keine große Wirkung versprach. Rezilin kommt in einer Glasflasche und soll mit der beigefügten Pipette auf die Kopfhaut aufgetragen werden. Es ist ein angenehm riechendes Öl und es lässt sich gut verteilen. Ich massiere es in die Kopfhaut ein, kämme meine Haare nach dem Auftragen gut durch und gehe mit ziemlich fettigen Haaren schlafen. Ich benutze es 2 – 3 Mal in der Woche. Am Morgen wasche ich meine Haare ganz normal.

Rezilin Test: Ergebnisse nach 6 Wochen

Wie lange ich den Rezilin Test durchgeführt habe, kann ich nicht genau sagen, es werden 3 – 4 Wochen gewesen sein, als ich mit meiner Mutter in der Stadt verabredet war. Wir standen bei Vapiano an der Salattheke, sie griff mir in die Haare und fragte: „Hast du ein Haarteil drin?“. WAS? Sie sagte, meine Haare wären so fest und gesund… wie EIN HAARTEIL 😉

Rezilin Test - Beautyblog Nowshine - Basilikum-Extrakt Haarkur gegen Haarausfall

Da ich an meiner Haar-Routine nichts verändert habe, führe ich die Verbesserung der Haarstruktur auf die Kur zurück. Seitdem benutzte ich Rezilin ganz anders und voller Liebe, ha ha. Ihr hättet mich sehen sollen, wie ich glücklich lächelnd einzelne Strähnen mit einem Kamm abgetrennt habe (wie beim Haare färben) und wie sorgfältig ich das Basilikum-Öl auf die Kopfhaut aufgetragen habe. Wie GOLD. Irgendwann wurde mir das aber zu blöd, denn die Prozedur DAUERTE. LANGE.

Rezilin Anwendungs-Tipp

Seitdem schüttle ich einfach eine ausreichende Menge aus der Flasche direkt in meine Handflächen und massiere die Kur gut in die Kopfhaut ein. Dann kämme ich die Haare mit einer Bürste durch, damit auch die Längen damit bedeckt sind und freue mich schon auf die nächste Anwendung. Denn ich sehe auch einen deutlichen Unterschied.

Rezilin Basilikum Extrakt Haarkur gegen Haarausfall - Beautyblog Nowshine

Die Haare sind fest und griffig und sehen gesünder aus. Ich weiß, dass sie es nicht sind, denn ich habe Rezilin in unserem Urlaub in Portugal nicht benutzt. Ich habe dort eine Woche lang meine Haare jeden Tag gewaschen und bemerkte nach einigen Tagen, dass sie sich wieder sehr fein anfühlten. Gar nicht mehr so gesund. Wieder zu Hause kam die Haarkur wieder zum Einsatz und mein Haarteil die gesund aussehende Mähne kehrte zurück. Ich bin realistisch und weiß, dass die kaputten Haare wieder rauswachsen müssen.

Bis es so weit ist, nehme Rezilin offiziell in meine Haarpflegeroutine auf, denn es macht, dass meine Haare zumindest gesund aussehen. Wenn ich darüber nachdenke, wie viele – gehypte – Haarprodukte ich schon gekauft habe, die gar nichts am Aussehen meiner Haare verändert haben, dann ist diese Haarkur wie der heilige Gral für mich.

Sichtbar mehr Haare durch Rezilin?

Ob das Produkt bei Haarausfall hilft, kann ich nicht sagen. Haarausfall hat verschiedene Ursachen:

  • Hormonelle Veränderungen,
  • Stress,
  • Infektionen
  • oder auch eine mangelhafte Versorgung mit Nähr- und Mineralstoffen (z. B. Eisen).

Eine Bekannte von mir hatte von einigen Jahren kreisrunden Haarausfall. Dabei greifen Abwehrzellen des Körpers Haarfollikel an und lösen eine Entzündung aus. Die Haare fallen kreisförmig aus, meist am Oberkopf.

Eine normale Erscheinung des Älterwerdens ist der erblich bedingte Haarausfall. Die Haarfollikel, in denen das Haar gebildet wird, verkümmern nach und nach, das Haar fällt aus und wächst nicht mehr nach.

Mit zunehmendem Alter verändert sich der Hormonhaushalt. Der Anteil weiblicher Hormone sinkt und der Einfluss der männlichen Hormone nimmt zu. Die Folge: Das Haar wird dünner, fällt vorzeitig aus, die Kopfhaut wird sichtbar. Außerdem nimmt die Funktion der feuchtigkeitsspendenden Talgdrüsen in der Kopfhaut ab. Dies kann zusätzlich zu trockenem, sprödem Haar führen. 

Quelle: Rezilin
Basilikum-Extrakt Haarkur gegen Haarausfall

Bei Frauen sieht das Haar insgesamt dünner und lichter aus, Männer bekommen Geheimratsecken oder eine Glatze. Nach den neuesten Erkenntnissen nimmt man an, dass der Grund für diese Art des Haarausfalls (androgenetische Alopezie) eine erblich bedingte Empfindlichkeit der Haarfollikel für das Hormon Dihydrotestosteron – DHT – ist. Durch Rezilin soll das DHT gehemmt und die Wachstumsphase der Haare unterstützt werden. Darüber hinaus werden Kopfhaut und Haare durch die Inhaltsstoffe mit Feuchtigkeit versorgt.

Rezilin Test – hilft das Haarwachstumsmittel bei Haarausfall?

Da eine Kur mit Rezilin eine so gute und sichtbare Wirkung auf die Haarstruktur hat, würde ich es auf jeden Fall ausprobieren. Die Rezilin Haarkur ist sehr ergiebig, auf den Bildern seht ihr, wie viel ich in 2 Monaten benutzt habe. Ich schätze, dass ich im Jahr mit zwei Flaschen auskommen werde.

Wo kann man Rezilin kaufen?

Am besten kauft man Rezilin beim Hersteller online, denn dort ist es momentan am günstigsten. Die Flasche mit 100 ml Rezilin kostet regulär 54,90 Euro, aktuell findet sich auf der Website ein Angebot, bei dem man das Mittel für 39,90 Euro bestellen kann.

Wem das Produkt nicht zusagt oder nicht hilft, der kann es innerhalb von 60 Tagen zurücksenden. Man bekommt ohne die Angabe von Gründen den vollen Kaufpreis zurück. Dieses Angebot gilt allerdings nur im Onlineshop des Herstellers.
Wer Rezilin doch lieber in der Apotheke kaufen möchte, der kann das unter Angabe der Nummer PZN 14299505 ( in Österreich PZN 4998254/ in der Schweiz Pharmacode 7649413) tun. 

Ich wünsche euch viel Freude beim Testen!

Shine now and fake it until you make it,

Doro

7 Kommentare

  1. Nadja
    5. Oktober 2019 / 5:50 pm

    Was macht man alles, wenn man Geld dafür bekommt (

    • Dorota
      Autor
      5. Oktober 2019 / 8:06 pm

      Oh ich habe schon viel schlimmere Dinge gemacht, ganz ohne Geld!
      Probiere es doch mal aus, vielleicht wirst du ja überrascht sein.
      Shine now,
      Doro

  2. 6. Oktober 2019 / 8:13 pm

    Ich wende Rezilin seit letztes Jahr an und tue es nach wie vor. Ich habe erst letzte Woche eine weitere Rezilin Flasche in der Apotheke gekauft und auch viele meiner Freundinnen, nutzen auf meine Empfehlung die Rezilin Haarkur. Macht das Haar deutlich gesünder und dichter. Empfinde aber ähnlich wie du, dass die Haarkur mit der Pipette aufzutragen auf Dauer nervig ist und probier dein Tipp direkt mal aus. Danke!

    • Dorota
      Autor
      6. Oktober 2019 / 9:14 pm

      „Macht das Haar deutlich gesünder und dichter.“
      Die Dichte habe ich noch nicht bemerkt, ich denke, dass das seine Zeit braucht. Dass die Haare deutlich besser aussehen finde ich schon bemerkenswert, wenn ich überlege wie viele andere Öle ich schon gekauft habe, z. B. Morrocan Oil und Luxe Oil von Wella. Beide waren ok, aber Rezilin macht dagegen einen deutlichen Unterschied. Es kommt seit einer Woche auch auf meine Augenbrauen, da habe ich nämlich Lücken aus den ´90er Jahren 🙂
      Liebste Grüße, Doro

  3. Hannah
    7. Oktober 2019 / 12:20 pm

    Hallo Doro,
    hört sich ja spannend an, ich habe Rezilin direkt mal online bestellt und konnte es auch noch für den Angebotspreis kaufen. Mich würde es auch brennend interessieren, wie Rezilin auf den Augenbrauen wirkt. Als Wimpernserum kann ich Rezilin aber nicht nutzen wegen der Konsistenz oder?
    Viele Grüße, Hannah

    • Dorota
      Autor
      8. Oktober 2019 / 9:53 am

      Liebe Hannah,

      ich benutze es jetzt kurz auf den Augenbrauen, da muss man realistisch sein und sich Zeit geben. Auf die Wimpern würde ich es nicht geben, obwohl ich gestern Abend tatsächlich überlegt habe, es zu tun 😉 Aber es ist ja ein Öl und ich denke, dass ich am Morgen dicke Augen davon hätte. Außerdem sind Augen empfindlich, selbst Bepanthen soll man nur aus einer neu angebrochenen Tube anwenden und dann nur für wenige Tage. Da ich Rezilin anfangs mit der Pipette auf die Kopfhaut aufgetragen habe, sind da sicherlich so einige Bakterien drin, die nicht ins Auge gehören.

      Viel Freude beim Ausprobieren!
      Liebste Grüße, Doro

  4. Alvira
    9. Oktober 2019 / 11:36 am

    Wirklich interessant, eine Freundin nutzt Rezilin bereits auch. Vielleicht hilft es mir ja auch. Weiß du, ob ich Rezilin auf meine Haare auftragen kann, wenn die Haare vorher mit Haarspray frisiert worden sind oder muss ich das vorerst Alles rauswaschen. Finde keine Informationen auf der Homepage. Alles Liebe, Alvira

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?