Style & Beauty Story Mai

Ich weiß, ich weiß. Man kann kaum glauben, dass der Mai schon da ist. Leider ein verdammt kalter Mai, zumindest bisher. Auf meiner Kleiderstange hängen immer noch Blazer und Jacken, die ich im Herbst und Winter getragen habe, nur im Herzen feiere ich den Frühling.

Die Style & Beauty Story des Monats Mai beinhaltet 4 Teile, die man ewig tragen kann und die neu in meinen Kleiderschrank eingezogen sind und die ich euch empfehlen kann. 2 Basic Oberteile, ein Jeansrock und Plateau-Sandalen. Aber schaut selbst.

Fitted Square Neck Top von & Other Stories. Lange habe ich nach einem Basic Oberteil gesucht, welches für mich lang genug ist. Außerdem liebe ich den eckigen Ausschnitt und das zarte Material. Perfekt für jeden Tag, perfekt zu Jeans. Einfach und doch ist man damit „angezogen“.

Ruffled Square Neck Tank Top von & Other Stories. Spaghettiträger, schon wieder ein eckiger Ausschnitt, feminine Strickware. Weiblich und zart wie Poesie.

Raw Hem Denim Pencil Skirt von & Other Stories. Ich habe eine Ewigkeit nach einem Jeansrock gesucht, in dem ich mich bücken kann. Die Gebete wurden erhört. Er ist lang genug, er ist hoch genug geschnitten (High Waist) und er ist bequem genug, um im Sommer täglich getragen zu werden. Weniger ist mehr, wir wollen keine 15 Unterteile, wenn wir im Sommer verreisen. Wir wollen einen Kapsel-Kleiderschrank (Capsule Wardrobe) und unendliche Kombinationsmöglichkeiten. Ja, das wollen wir.

Espadrille Sandal Wedges von & Other Stories. Vor einigen Wochen jammerte ich in einer Sprachnachricht an meine Freundinnen, dass ich keinen Sommerschuh habe, der zu all meinen Kleidern passt. Irgendwas ist ja immer. Zu leger, zu hoch, zu elegant, zu, zu, zu. Diesen einen Schuh, der zu jedem Outfit passt, den wollte ich haben. Und hier ist er. Also sieht man mal wieder, dass Wünsche wahr werden. Der Schuh ist bequem und super cool. Herrlich leicht und die Sohle ist so breit, wie die Sohle bei Turnschuhen. Ihr wisst, was das heißt: Komm Sommer, komm.

Die Jeans ist von Topshop und ich habe sie euch bereits in diesem Post vorgestellt. Die Tasche aus Jute habe ich bereits im letzten Jahr gekauft, aber Mango hat auch dieses Jahr ein ähnliches Modell. Die Kette kennt ihr auch schon, sie ist von Missoma und ich trage sie täglich.

Da meine Beine dieses Jahr noch keine Sonne gesehen haben, helfe ich wie immer nach. Dieses Jahr habe ich zum ersten Mal ein Instant Tan ausprobiert, es ist kein Selbstbräuner, sondern Bräune zum Sprühen. Sie hält Bombe und wird mit Wasser und Seife abgewaschen. Mein erstes Testprodukt ist die „Spray On Leg Foundation“ von Artdeco. Dieses Bräunungsspray kaschiert Unebenheiten, ist wasserresistent und lang haftend. Es zieht schnell ein und verleiht den Beinen einen natürlich gebräunten Look. Die Anwendung ist beim ersten Mal eine Sauerei mit anschließender Putzaktion im Bad, aber man hat den Dreh schnell raus.

Das letzte Beautyprodukt benutze ich seit bald einem Jahr, das Mundziehöl von Oliveda. Ölziehen, ist eine lang bewährte Methode aus der ayurvedischen Lehre, bei welcher natürliche Öle genutzt werden, um den Körper zu entgiften und insbesondere Zähne und Zahnfleisch zu reinigen. Wenn ihr Ölziehen noch nie gemacht habt, dann probiert es einfach mal mit Olivenöl aus. Indem Öl im Mund einige Minuten lang zwischen den Zähnen durchgezogen und der Mundraum damit gespült wird, bindet das Fett dort befindliche Giftstoffe wie Keime und Bakterien. Ich liebe es und verabschiede meine Kinder morgens immer ohne Worte, wenn sie zur Schule gehen, aber dafür mit vollem Mund und leicht fettigen Lippen.

Letzter Tipp: Sei einfach dein eigener Guru und halte deine Aura stark.

Shine now,

Doro

Teilen:

5 Kommentare

  1. 7. Mai 2019 / 9:17 pm

    Liebe Doro,

    ich habe auch einige Kleidungsstücke, die ich nicht missen möchte. Dazu gehört auch mein Jeansrock, der demnächst mit in den Koffer für den Urlaub landen wird. Den Rock trage ich aber ziemlich oft im Sommer. Danke für den Tipp mit Mango und der Jute-Tasche. Bin gespannt, ob ich sie noch erwische.

    LG
    Sabine

  2. Susi
    8. Mai 2019 / 9:42 am

    Genau mein Stil, Danke für die tollen Tipps!

    • Dorota
      Autor
      8. Mai 2019 / 10:23 am

      Freue mich, dass es dir gefällt!

  3. 13. Mai 2019 / 7:39 pm

    Da sind wirklich tolle Sachen dabei, dass ein oder andere schaue ich mir gern genauer an. LG Romy

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?