Trockene Haut nach dem Urlaub – Pflege-Tipp von Kurland

Was hilft gegen schuppige und trockene Haut nach dem Urlaub? Kennt ihr auch das typische Spannungsgefühl bei feuchtigkeitsarmer Haut? Sonnenbaden stresst die Haut. Auch wenn ich diesen Sommer so selten wie noch nie am Strand lag, meine Haut war nach unserem 3 wöchigem Urlaub trotzdem deutlich trockener als sonst. Was kann man gegen trockene Haut im Sommer tun? Oder direkter gefragt:

Welche Creme hilft gegen trockene Haut nach dem Urlaub?

Sommer, Sonne, Beauty. “Du bist aber schön braun geworden!” Diesen Satz hörte ich öfter in den letzten Wochen. Dabei habe ich meine Haut so gut wie nie der Sonne ausgesetzt und wenn, dann mit einem hohen Lichtschutzfaktor eingecremt. Wenn man aber fast drei Wochen in Kalifornien verbringt, bleibt es nicht aus, dass die Haut braun wird. Aber nicht nur die Sonne am Strand stresst die Haut, der Wind, das Meer, das Salzwasser tun auch ihren Teil dazu (und die Klimaanlagen in den USA).

Trockene Haut nach dem Urlaub - Creme mit Ziegenbutter von KurlandTrockene Haut nach dem Urlaub - Creme für Gesicht und Körper mit Ziegenbutter von KurlandTrockene Haut nach dem Urlaub - Handcreme und Creme für Gesicht und Körper mit Ziegenbutter von KurlandTrockene Haut nach dem Urlaub - Fußcreme mit Ziegenbutter von Kurland

Trockene Haut durch Sonne. Wieder zu Hause, dankte es mir meine Haut mit Trockenheit. Die Haut an den Beinen, Händen, den Füßen und am Rücken war extrem trocken. Die Trockenheit an den Beinen kann ich ja noch nachvollziehen, schließlich habe ich gerne Röcke und Kleider getragen, aber der Rücken? Das kann ich mir nur damit erklären, dass ich natürlich gerne im Meer oder Pool aufgehalten habe und der Rücken die volle Ladung abbekommen hat, denn Wasser reflektiert noch zusätzlich.

Der beste Tipp gegen schuppige oder trockene Haut nach dem Urlaub? Meine Hände und Füße waren fast die ganze Zeit der Sonne ausgesetzt, jetzt verstehe ich, warum viele Frauen in Kalifornien Handschuhe tragen und sich mit einem Sonnenschirm (oder Regenschirm) vor der Sonne schützen. Ja, wirklich! Strahlender Sonnenschein und sie laufen mit einer langen Hose, einem Longsleeve, Handschuhen, Hut und einem Sonnenschirm in der Hand herum. Ziemlich radikal, aber ich wette, ihre Haut ist nicht so trocken wie meine es war. Leider bleibt dabei auch der ganze Spaß auf der Strecke! Ich fuhr mit dem Rad (und wehenden Haaren) von Venice nach Santa Monica, ich spazierte am Strand von Malibu und ich bin dabei wunderbar gleichmäßig braun geworden. Hach, das war so schön (Und so normal! Immer super blasse Haut/ Sonnenschirm/ Sonnenbrille/ Mütze/ Handschuhe = ernsthaft?).

Schöne, braune Haut? Wenn man die Haut der Sonne aussetzt, verdickt diese als Reaktion auf die Sonnenstrahlung. Die Haut schützt sich damit selber. Das ist auch der Grund dafür, dass die Haut zwar brauner, gleichzeitig aber rauer, trockener oder auch schuppiger wird.

Trockene Haut nach dem Urlaub: das braucht die Haut jetzt

Ein Serum? Ein Öl? Reichhaltige Cremes? Vielleicht eine Creme in einer hübschen Verpackung?

Nach einer Woche zu Hause, war mein Jetlag endlich ausgestanden, ich schlief wieder gut und “hasste nicht mehr alle Menschen” (meine Vibes sind beim Jetlag echt schräg). Meine Haut war durch die Sonne, den Strand und den Langstreckenflug trocken und spannte. Glücklicherweise war sie es, die sich am schnellsten erholte, der Jetlag hat länger gedauert. Das liegt wohl daran, dass ich viel ausprobieren konnte, denn als Bloggerin bekomme ich oft PR-Samples zugeschickt. Ich testete mich quer durch meine Beautyprodukte für Beine, für Hände, Füße und den Körper allgemein.

Trockene Haut nach dem Urlaub - Handcreme, Fußcreme und Creme für Gesicht und Körper mit Ziegenbutter von KurlandTrockene Haut nach dem Urlaub - Creme für Gesicht und Körper mit Ziegenbutter von Kurland - Nowshine ü 40 Beauty Blog Trockene Haut nach dem Urlaub - Creme für Gesicht und Körper mit Ziegenbutter von Kurland Beauty ü 40 NowshineTrockene Haut nach dem Urlaub - Fußcreme, Handcreme und Creme für Gesicht und Körper mit Ziegenbutter von Kurland

Was gut gegen trockene Haut nach dem Urlaub hilft, ist eine reichhaltige Pflege. Ich bilde mir ein, dass es auch dabei hilft, die Bräune nach dem Urlaub länger zu erhalten. Noch möchte ich meine Peeling-Produkte nicht nutzen, denn mir gefällt diese leichte Bräune. Deshalb setze ich auf hochwertige Inhaltsstoffe wie Sheabutter, Jojobaöl, Urea und ganz neu: Ziegenbutter.

Heute zeige ich euch eine Serie, die mir geholfen hat, meine Haut wieder unter Kontrolle zu bekommen.

Kurland Ziegenbutter Creme für Gesicht und Körper

Viele Cremes legen sich eher oben auf die trockene Haut, diese Creme zieht ein und lindert das Spannungsgefühl. Man kann die Creme für den gesamten Körper benutzen, auch im Gesicht. Sie enthält eine Kombination aus wertvoller Ziegenbutter und Jojobaöl und ist ideal für die tägliche Pflege – auch bei empfindlicher Haut (auch für Allergiker und bei Ekzemen) – geeignet. Urea gibt der Haut fehlende Feuchtigkeit, ein Vitaminkomplex unterstützt die Regenerationsfähigkeit und liefert Antioxidantien. Ich habe sie nach dem Duschen benutzt. Die Creme mit Ziegenbutter von Kurland sorgt für einen ausgeglichenen Feuchtigkeitshaushalt, fördert die Regeneration und beruhigt. Eine sehr gute Creme für trockene Haut nach dem Urlaub und auch sonst!

Trockene Haut nach dem Urlaub - Creme für Gesicht und Körper mit Ziegenbutter von Kurland - Nowshine Beauty über 40

Ihr bekommt die Creme für Gesicht und Körper mit Ziegenbutter HIER.

Kurland Ziegenbutter Handcreme

In dieser nur ganz leicht duftenden (Parfum steht bei allen Kurland Cremes an letzter Stelle) Handcreme sind wertvollste und hochwirksame Pflegestoffe miteinander kombiniert: Mangokernbutter, Allantoin und Calendula-Extrakt umhüllen die Haut, versorgen sie mit Feuchtigkeit und Vitaminen (A,C und E) und schützen sie vor schädlichen Einflüssen. Sie pflegt intensiv und ein Trockenheitsgefühl verschwindet sofort, sie steht in meinem Home-Office direkt neben meinem Mac. Ich liebe sie, auch wenn sie keinen Lichtschutzfaktor enthält, aber das tun leider die wenigsten Handcremes.

Trockene Haut nach dem Urlaub - Handcreme mit Ziegenbutter von Kurland

Die Handcreme mit Ziegenbutter gibt es HIER.

Kurland Ziegenbutter Fußcreme

Die Fußcreme aus der Ziegenbutter-Serie von Kurland ist die Wunderwaffe unter den Fußcremes. Ziegenbutter, Macadamianussöl und Urea pura pflegen die Haut und liefern Feuchtigkeit. Allantoin schützt die beanspruchte Haut an den Füßen. Ich creme meine Füße mehrmals täglich damit ein. Wenn ich z.B. Joggen gehe, kommt die Creme ebenfalls auf die Füße, Socken drüber und ihr habt ein Fuß-Spa, während ihr Sport macht. Natürlich creme ich meine Füße auch Abends mit der Creme dick ein. Und meine Füße fühlen sich sichtbar wohl.

Trockene Haut nach dem Urlaub - Fußcreme mit Ziegenbutter von Kurland

Die Fußcreme mit Ziegenbutter bekommt ihr HIER.

Ein Tipp für trockene Zehennägel: übrigens trocknen meine Zehennägel auch gerne im Sommer aus. Das liegt an den Inhaltsstoffen im Nagellack, die den Nägeln Feuchtigkeit entziehen, denn im Sommer sind meine Zehennägel fast durchgehend lackiert. Ich habe mir angewöhnt, den Nagellack 1 x in der Woche abends zu entfernen und die Nägel gut einzucremen. Wenn ich den Nagellack entfernt habe, zeigen sich einige weiße Flecken auf den Nägeln. Sie verschwinden, wenn ich das Nagelbett gut mit der Fußcreme von Kurland eingecremt habe. Die Nägel lackiere ich dann erst am nächsten oder übernächsten Tag und gönne ihnen so eine kurze Verschnaufpause.

Habt ihr auch eine Lieblingscreme, zu der ihr immer greift, wenn eure Haut gestresst ist und spannt? Und überhaupt, wie war euer Sommer?

7 Kommentare

  1. 20. August 2018 / 9:21 am

    Guten Morgen!!
    Vielen Dank für die zahlreichen Tipps. Da für uns noch einige Reisen in den Süden anstehen (Kreta und Süditalien), werde ich das nach dem Urlaub gerne einmal testen!

    Viele Grüße aus dem heute leider etwas grauen Hamburg

    Isabelle (Settebello_hh)

    http://www.siebensonnen.de

    • Dorota
      Autor
      20. August 2018 / 10:15 am

      Schönen Urlaub liebe Isabelle!

  2. 21. August 2018 / 3:04 pm

    “Habt ihr auch eine Lieblingscreme, zu der ihr immer greift, wenn eure Haut gestresst ist und spannt? Und überhaupt, wie war euer Sommer?”

    Meine Lieblinge sind Allpresan Schaumprodukte, das ist ein Erlebnis besonderer Art direkt während des Eincremens. Olivenöl Serie finde ich toll. Und dann Physiogel Calming Relief a.i. Creme fürs Gesicht und Hals und Ausschnitt und Balsam für alles drunter. Und die Urea Salbe von Rossmann für die Füße ist auch toll.
    Meine Nägel – Hände und Füße – sind immer lackiert, immer. Außer ich muss in die OP, dann aber Tag danach, egal wie entsetzt der Arzt ist. Mit einem Unterlack geht das, nichts trocknet aus…
    Mein Sommer war toll, neue Länder, Städtetrips, viel Bewegung, viele lange Abende unter freiem Himmel, Festivals, Open Air Kino, Eiskaffee literweise, neuer Job ab Herbst. Mein Traumsommer.

    • Dorota
      Autor
      21. August 2018 / 3:13 pm

      Wie schön, das hört sich super an! Und ein neuer Job ist immer super, ich liebe neue Perspektiven, Ziele, Menschen… frischen Wind.
      Danke für deine Lieblinge, hört sich alles super an! Wie bist du auf Allpresan gekommen? Das ist jetzt keine Marke, die man so kennt. Oder ich kenne sie nur nicht. Wobei… ich meine, ich hätte das mal bei einer Fußpflegerin gesehen, machen die nicht auch Cremes für Füße?
      Liebste Grüße!
      PS: nehme auch einen Unterlack, trotzdem… meine Nägel brauchen anscheinend immer mal eine Pause. Sie stehen auf diese Fußcreme 😚

      • 21. August 2018 / 3:21 pm

        Ich habe sie vor vielen Jahren bei meiner Fußpflegerin kennengelernt. Sie nutzt seit vielen Jahren nur diese Firma. Genau, Du erinnerst Dich richtig!
        Ursprünglich nur Fußprodukte, jetzt auch Körperpflege und Duschprodukte. Ich brauche solche Produkte nicht nur nach einem Strandurlaub, da ich ganzkörper AHAs und BHAs nutze und wenn Retinol nicht so teuer wäre würde ich in Retinol täglich baden ha,ha.

        • Dorota
          Autor
          21. August 2018 / 3:24 pm

          Ja ich auch 😂 aber sie trocknen meine Haut gar nicht aus… oder verstehe ich dich falsch?

          • 21. August 2018 / 3:34 pm

            Du verstehst mich schon richtig, bei mir spannt die Haut deshalb, keine Ahnung warum. Als ob die “neue, frische” Haut nicht genug resistent, oder elastisch ist. Einziges Produkt das zugleich meine Haut wunderbar pflegt ist von Alpha Skin Care – Renewal Body Lotion, 12% Glycolic. Meine USA Vorräte sind leider alle und hier gibt es dieses tolle, günstige Produkt nicht.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?