Winterlicher Styling-Trick mit WENZ: Lederjacke plus Winterjacke

Nowshine trägt Lederjacke plus Winterjacke ü40 Mode Blog

 

/ WERBUNG/

Der Februar startet mit den schönsten Sonnentagen, so dass man (ich) unbedingt die Sandalen vom Speicher holen will. Allerdings nur, bis man einen Fuß vor die Tür gesetzt hat, Eiseskälte, Temperaturen um den Gefrierpunkt und Glatteis. Die Sandalen können eigentlich warten und der Februar ist bisher auch so einfach wunderschön. Aber brrrr 😉

Ich persönlich habe es satt, meine dicken Pullover und Cardigans zu tragen und möchte endlich wieder meine geliebte Lederjacke ausführen. Denn eine Lederjacke macht ein Outfit erst perfekt!
Aber was tun, wenn die Temperaturen eisig sind?
Hier gibt es einen Styling-Trick: über die Lederjacke ziehen wir einfach eine weitere Jacke oder einen Mantel an. Das sieht stylish aus und schützt vor Wind und Kälte.

Eine Lederjacke macht ein Outfit erst perfekt

Eine Lederjacke (z.B. im Bikerstil) sollte leicht tailliert sein, ich mag es gerne feminin. Das Leder muss soft sein und nicht zu dick, die Jacke soll sich wie eine zweite Haut anfühlen und nicht wie ein Korsett.
Wenn die Lederjacke weich ist und schmal sitzt, ist es überhaupt kein Problem, eine weitere Jacke oder einen Mantel darüber zu tragen. Drunter trage ich heute eine Bluse mit Schluppe, ebenso schön finde ich zarte Negligé-Oberteile oder wenn es besonders kalt ist, einen dünnen Rollkragenpullover.

Nowshine trägt Lederjacke plus Winterjacke und Bluse ü40 Mode Blog

Nowshine trägt Lederjacke im Bikerstil plus Winterjacke ü40 Mode Blog

Nowshine trägt Lederjacke, Jeans, Bluse, ü40 Mode Blog

Nowshine trägt Lederjacke im Bikerstil plus Winterjacke ü40 Mode Blog

Gut, eine Lederjacke ist eine Investition.
Die ich keine Sekunde bereut habe.

Es gibt günstigere Modelle aus Kunstleder, ich habe direkt in eine Lederjacke investiert (mein Motto: lieber 1 x ärgern – über den Preis – als jedes Mal beim Tragen).

Lederjacke: Tipps für den Kauf

Wenn ihr noch keine Lederjacke im Biker-Stil habt, hier einige Tipps, worauf ihr beim Kauf achten solltet:
– sie sollte tailliert sein und schmal sitzen, aber nicht einengen
– Details wie Reißverschlüsse, Absteppungen und Taschen lassen die Lederjacke besonders edel wirken

Meine Lederjacke ist von WENZ, eigentlich ist – bis auf die Schuhe und die Bluse – das gesamte Outfit von WENZ.
Einige von euch haben mich bereits im WENZ Katalog entdeckt, ja ich bin offiziell WENZfriend (momentan direkt auf der Homepage zu sehen, yeessssss!). Da ich sowieso am liebsten online shoppe und WENZ viele schöne und moderne Sachen hat, bestelle ich gerne dort. Meine heutige Jeans kennt ihr aus diesem Post, die Cabanjacke begleitet mich seit dem Herbst fast täglich.

 

Ein weiteres Outfit mit der Lederjacke, könnt ihr übrigens in DIESEM Post sehen!

Nowshine trägt Lederjacke plus Winterjacke, Bluse, ü40 Mode Blog

Nowshine trägt Lederjacke unter der Winterjacke ü40 Mode Blog

Nowshine trägt Lederjacke unter Winterjacke ü40 Mode Blog

Nowshine trägt Lederjacke im Bikerstil unter Winterjacke, ü40 Mode Blog

So, ich packe jetzt die Sandalen wieder auf den Speicher 😉
Habt es fein meine Lieben und bleibt gesund!

Cabanjacke: HIER (gerade im SALE)
Lederjacke: HIER
Bluse: Mango (alt)
Jeans: HIER
Sockboots: Mango (alt)

Teilen:

Kommentar verfassen