Santa Baby

Letztens hörte ich im Radio den Song “Santa Baby”. Da wünscht sich -in meinem Fall- Madonna lauter extravagante und super teure Sachen zu Weihnachten: einen Pelz, eine Jacht und Schmuck von Tiffany´s. 


Ich überlegte, dass ich mir als Kind auch einfach das gewünscht habe was mir in den Sinn kam. Nie hab ich gedacht dass etwas zu teuer ist oder dass das Ding ständig ausverkauft ist. Der Nikolaus (in Polen bringt der Nikolaus die Geschenke) kauft es ja nicht, er hat einfach alles da! Er bringt es nur… in der passenden Größe und perfekten Farbe 😉 


Und so hab ich überlegt was ich so ganz ehrlich gerne hätte. Wenn es wirklich Santa Baby bringen würde. Also auf Schmuck steh ich nicht so und was soll ich mit einer Yacht, aber ich hab da so ein Paar Sachen die mir auf Anhieb einfallen…


Los geht´s mit meiner größten Schwäche. Schuhen. Bzw. Stiefeln. In grau bitte:






/Stuart Weitzmann Highland Boots/


Gefolgt von einer neuen Sonnenbrille, den übergrossen Victoria Beckham Aviators, in pink oder gold.


Einem Duft. Ich stehe auf Tom Ford Düfte, einwenig “Sexy Grandma” aber irgendwie komme ich an diesen Flaschen nie vorbei:






So einen Mantel, allerdings in Fake Fur. Lang, warm kuschelig:







…eine graue Handtasche. Stella McCartney in silbergrau. 





Manchmal ist es schön seine Wünsche einfach mal so schwarz auf weiss zu sehen und sich genau bewußt werden was man will. Was würdet Ihr Euch wünschen wenn es keine Limits gäbe? 
Und ich meine jetzt nicht Gesundheit oder einen tollen Mann. 


Ich meine Etwas was Euch so richtig viel Freude machen würde, ganz unabhängig von Euren Lebensumständen. Bald ist Weihnachten, lassen wir uns verzaubern! So wie damals als wir noch klein waren und an den Weihnachtsmann geglaubt haben 😉


Sending Love,


Doro

Teilen:

8 Kommentare

  1. stoffmass.ch
    18. Dezember 2014 / 1:35 pm

    Ein Fake Fur Mantel und die Tasche von Stella würde ich auch ganz cool finden. Ausserdem hab ich im Max Mara Outlet ein paar rehbraune Peep toe gesehen. Ähnlich deiner spitzen grauen, aber eben Peep toe. Oder ein Alessandro Striplac Kit.Gefallen würde mir auch ein schöner Anhänger für meine geerbte zweifach Goldkette.Das wären meine Wünsche für Weihnachten. Ich sollte für nächstes Jahr auch einen Wunschlistenpost auf meinem Blog einplanen und hoffen, dass mein Mann diesen vor Weihnachten zu Gesicht bekommt. Danke für deine InspirationLG Karin

    • nowshine
      18. Dezember 2014 / 1:43 pm

      Gern geschehen liebe Karin!

  2. Cathérine Fleure
    25. Dezember 2014 / 9:26 am

    Die Stella-Tasche finde ich auch toll 😉 Aber noch mehr würde ich mich über diese (http://www.bergdorfgoodman.com/Prada-Saffiano-Cuir-Medium-Double-Pocket-Tote-Bag-Camel-Caramello/prod100930114/p.prod?ecid=BGALRQFGLnEolOWg&ci_src=14110925&ci_sku=sku85050413) Prada-Tasche freuen. Die ist so toll!!!Und zwei meiner größten Wünsche wurden mir jetzt auch zu Weihnachten erfüllt. Das Coco-Mademoiselle-Parfum und Hunterboots (wenn schon Gummistiefel dann die ;-))Ich wünsche dir ganz schöne Feiertage und hoffe du genießt die Zeit mit deiner Familie!Würde mich sehr freuen deine Weihnachtsoutfit zu sehen ;-)Lg, Cathérine

  3. Paula
    25. Januar 2015 / 2:19 pm

    Doro, gehts dir gut? Wo bist du denn?liebe Grüße, Paula

    • nowshine
      26. Januar 2015 / 2:48 pm

      Alles gut, komme bestimmt nochmal wieder ;)LG

    • Paula
      27. Januar 2015 / 10:54 pm

      hoffentlich nicht, um endgültig um adieu zu sagen? 😉

    • Paula
      16. Februar 2015 / 9:57 am

      Schade, dass du dem Blog den Rücken gekehrt hast. War wohl zu zeitintensiv. liebe Grüße, Paula

    • nowshine
      16. Februar 2015 / 4:06 pm

      Tatsächlich bereite ich gerade neue Post vor!

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.