Ein Sonntag in Maastricht

/Shirt: H&M, Skirt: Cos, Belt: Hermes, Bag: Zara/




Teilen:

7 Kommentare

  1. Anonym
    17. März 2014 / 5:22 pm

    Would be lovely if we could see translation option on your blog page!

  2. Anonym
    18. März 2014 / 9:07 am

    Nice outfit, girl!XMagdalena

  3. Anonym
    18. März 2014 / 11:33 am

    Sehr süsses Outfit – bis zu den Waden. Boots dazu – super!! Aber nicht diese! Oder hast du Probleme mit den Füssen und das sind orthopädische Spezialschuhe? Ok, dummer Scherz….Mir gefallen halt die Schuhe gaaar nicht, aber Geschmacksache sagte der Affe und biss in die Seife…Theresa (macht sich unbeliebt)

  4. Anonym
    18. März 2014 / 1:45 pm

    Ich nochmal, Theresa. Wollte dich nicht kränken mit den Schuhen. Du siehst immer gut aus! Und man kann ja nicht immer jedem 100% gefallen, das willst du ja auch nicht 😉 Und das ganze Leben ist schliesslich Geschmacksache 😀 Mach weiter so!

  5. Paula
    21. März 2014 / 4:04 pm

    Dass ich das einmal schreiben würde: Der Rock ist zu lang! Eine Handbreit weniger, perfekt! 😀

  6. Gaby Mayr
    22. März 2014 / 1:11 pm

    Wow, ich bin begeistert, und den Rock finde ich überhaupt nicht zu lang, er ist perfekt. Ich mag deinen Stil. Super Outfit. Du schaust toll aus.Liebe Grüße aus MünchenGabyStylish-Salat

  7. Conny von A Hemad und a Hos
    22. März 2014 / 7:13 pm

    Sehr cool, die Schuhe machen Dein Outfit so besonders und der Gürtel ist ein extra Hingucker… perfekt. Lieber Gruß

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.