how to keep your husband irresistibly interested

/top: fifimoda, mod. laura, skirt: zara, booties: zara/

als ich gestern vom friseur kam lachte mein mann laut auf und meinte “ich hab wieder eine neue frau”

ich hatte mir aus einer laune heraus die haare glatt föhnen lassen

ich “präsentiere” ihm gern öfter mal was neues

na gut…der kurze rock und geplegte braune beine halten ihn bestimmt mit bei der stange

so lange das wetter mitspielt trage ich nackte beine und röcke, mir ist immer noch nach sommer und ich lassen ihn nicht gehen

die farben die ich trage neigen sich zur dunklen seite, mir  ist nach grau, schwarz und khaki, meine stammfarben beige und wollweiß mische ich irgendwie unter

passt schon…

Teilen:

12 Kommentare

  1. Eva (Der ganz normale Wahnsinn und Ladylike)
    29. September 2013 / 6:16 pm

    Sieht toll aus, deine neue Frisur! Gefällt mir persönlich besser als das Lockige, du siehst so irgendwie (noch) jünger aus. Glaube ich sofort, dass das deinem Mann gefällt. Die Schuhe zum kurzen Röckchen finde ich auch ganz toll. Leider habe ich in der letzten Zeit zugenommen, das nervt, ich war sonst immer wesentlich schlanker (obwohl immer noch viele sagen, das geht immer noch). Mir ist es viel zuviel. Magst du uns nicht mal zusätzlich zu deinen Mode-Postings daran teilhaben lassen, was du täglich für dein Aussehen tust? Auch bei guten Genen denke ich, dass da doch einiges an Disziplin und Ehrgeiz dahintersteckt. Wie wär's?LG Eva

  2. Bar Bara
    29. September 2013 / 6:16 pm

    Neeeeiiiin, schnell Haare waschen, deine Locken sind einfach weltklasse! Die Booties sind 1a!!

  3. Stiefelkind.de
    29. September 2013 / 6:19 pm

    Na wenn eine Bein zeigen kann, dann ja wohl Du! Da werden mir hier alle zustimmen!!! Das Top ist suuupersüß *verliebt*

  4. P
    29. September 2013 / 6:28 pm

    cczy to wypada ciagle slodzic?? Moj Mr. Big lubi mnie w rozpuszczonych wlosach, ale ja jakos do tego nie dochodze :/ powiedz jak znajdujesz czas by pogodzic dom, dzieci, prace, joge i masz czas jeszcze by stanac przed szafa i zastanowic sie co ubrac? mnie to nie wychodzi w ogole ostatnio 🙁

  5. P
    29. September 2013 / 6:33 pm

    wyslalam juz jeden coment wiec jak iche bedzie podwojnie to nie wstawiaj wszytskich 😛 napisalam ze jak zawsze gitesowo, i chcialam wskazowek jak to robisz ze godzisz dom, rodzine, prace, joge itd i jeszcze masz czas zeby stanac przed szafa i zastanowic sie co ubrac? mnie to ostatanio nie wychodzi wcale :/

  6. Fusion House
    29. September 2013 / 8:33 pm

    Super :)))

  7. Sandra Smoleń
    29. September 2013 / 9:46 pm

    Czy ja mogę też po polsku? Również mieszkam w Niemczech. Trafiłam na Twojego bloga przed chwila i to co sobie pomyślałam to Du bist 39? Auf gar kein fall! Jesteś prześliczna i twoje stylizacje są po prostu boskie! Ja też pracuję, chodzę na pilates, yoge usw. Uwielbiam mamy takie jak ty, które pokazują, że mama to tez kobieta! i to jaka piękna!http://sandrunski.blogspot.de/

  8. Aga Guerrero Olesinska
    30. September 2013 / 5:01 am

    Minimalistic and stunningKissesAgawww.agasuitcase.com

  9. Tinka
    30. September 2013 / 6:17 am

    Ich finde das mit den glatten Haaren steht Dir auch wunderbar! Farben im Kleiderschrank: genau meins :-)LGTinka

  10. fiufiu and ulala
    30. September 2013 / 9:17 am

    DOROTKO JESTEŚ CUDOWNA!!!!!!!Kurczę i te buty ostatnio miałam je w rękach teraz jeszcze bardziej mnie kuszą! Buuuziaki

  11. Glühwürmchen
    30. September 2013 / 1:41 pm

    wow, ein ganz tolles outfit!!du siehst super aus, du strahlst ja richtig!!ganz klasse :)liebe grüße, vickywww.gluehwurmi.blogspot.com

  12. Jiga
    30. September 2013 / 5:54 pm

    Wyglądasz rewelacyjnie ! Co mam ci więcej napisać 😉 wszystko fajne od włosów po buty .

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.