Winter Outfit: 5 x Wollmantel in Camel und Skinny Jeans

Montag, 11. Dezember 2017


Wollmantel Camel, schwarzer Rolli, roter Lippenstift

/Lippenstift*: MAC/

Wenn man seinen Kleiderschrank aussortiert hat und eine große Menge Kleidung entsorgt hat (sprich verkauft oder verschenkt hat), passiert erstmal eins: man trägt die noch übrig gebliebenen Klamotten viel öfter. 
Und so trug ich letzte Woche an 5 Tagen hintereinander den gleichen Wollmantel und an 4 Tagen die gleiche Jeans. 
Ich kombinierte beide Teile mit den noch vorhandenen Kleidungsstücken und hatte wirklich großen Spass dabei. Denn wenn man nicht mehr unendlich viel Kleidung besitzt, wird alles viel übersichtlicher. Ich stelle tatsächlich fest, dass mich zu viele Klamotten einfach überfordern. Welche blaue Jeans soll ich heute tragen? Mit welchem - der 20 - Pullover? Zum Glück sind diese Zeiten so last year!

Letztes Jahr habe ich den Winter verflucht, denn ich verbrachte viel Zeit in Unterwäsche und Bergen von Klamotten, die ich auf den Boden geworfen hatte (á la "dieser Rolli passt zu NICHTS! Zu Boden mit ihm!" ;) vor meinem Kleiderschrank. 
Also shoppte ich neue Sachen..., und neue Sachen... und wusste immer noch nicht richtig, was ich anziehen soll. Und wenn ich endlich fertig angezogen war, gefiel mir mein Outfit oftmals nicht, denn meist war es nur eine Notlösung.

Ich hasse es, mich in meinen Klamotten unwohl zu fühlen. Wie verkleidet, nicht ich selbst. 
Ich weiß, manche sind da vielleicht nicht so empfindlich, ich bin es aber sehr. Ja, wenn es um Kleidung geht, bin ich ein Sensibelchen. Mein Outfit soll gut sitzen und mir gefallen. Ob es anderen gefällt ist mir egal, MIR muss es gefallen.
Irgendwie crazy und ja es gibt WICHTIGERES auf dieser Welt - ihr wisst schon, Glutenunverträglichkeit und so -, aber so bin ich. Und ich kann mich da super reinsteigern ;)

Umso glücklicher bin ich jetzt (ich warte praktisch auf die erste Klamottenkrise ;)). Ich besitze nur Teile die ich liebe und so trage ich meine Klamotten ständig, wie den Wollmantel. 
Heute zeige ich euch anhand der Outfits der letzten Woche, wie man einen Wollmantel für verschiedene Anlässe kombinieren kann.
Mein Wollmantel ist bereits 2 Jahre alt und von Sandro Paris, einem Label, bei dem ich jederzeit wieder einen Wollmantel kaufen würde, auch wenn der Preis im oberen High Street Bereich liegt. So einen Mantel trägt man Jahre. Mein Mantel besteht zu 75% aus Schurwolle (75% sind für mich ein Minimum an natürlichen Fasern, da ich schnell friere), Sandro hat dieses Jahr einen ähnlichen Mantel in der Kollektion: er besteht zu 98% aus Wolle und 2% Baumwolle und ist ein echter Traum (bei Breuninger ist der Wollmantel übrigens bereits reduziert).
Beim Kauf habe ich darauf geachtet, dass der Mantel klassisch geschnitten ist und z.B. keinen Schalkragen oder ähnliche, modischen, Features hat.

Aber kommen wir zum Styling!

Wollmantel in Camel mit Oversize-Kaschmir-Rollkragenpullover, Skinny-Jeans und Sock-Boots


Wollmantel in Camel mit Oversize-Kaschmir-Rollkragenpullover, Skinny-Jeans und Sock-Boots



Outfit*: Mantel (ähnlicher): HIER und HIER oder HIER, Kaschmir-Pullover: HIER, Jeans: HIER, Sock-Boots: HIER

Anlass: Büro, Coffee Date

Notiz: Oh ich liebe diesen Rolli! Er hat die gleiche Farbe wie der Mantel und ist sehr oversize. Zu so einem weiten Pullover gehört ein schmaler Schuh und die Sock-Boots von Mango sind echte Beinschmeichler und machen einen schönen Fuß. Ich trage sie ständig, da sie auch sehr bequem sind.


Wollmantel in Camel, schwarzer Basic Pullover, Skinny Jeans und geschnürte Ankleboots



Wollmantel in Camel, schwarzer Basic Pullover, Skinny Jeans und geschnürte Ankleboots


Outfit*: Mantel (ähnlicher): HIER und HIER oder HIER, Pullover (ähnlicher): HIER und HIER Jeans: HIER, Geschnürte Ankleboots: HIER

Anlass: Besorgungen machen

Notiz: Wenn die Boots etwas derber und breiter sind, trage ich keine weiten Oberteile, sondern halte mit einem schmalen und/ oder kurzen Pullover die Silhouette in Balance. Ein schmaler Rolli würde mir auch gut zu den Boots gefallen. Ich habe euch neben einem Basic-Rundhalspullover ebenfalls einen Pullover mit einem etwas moderneren Schnitt verlinkt (ich liebe die Ballonärmel!).

Wollmantel in Camel, Business-Bluse, Skinny Jeans und Sock-Boots



Wollmantel in Camel, Business-Bluse, Skinny Jeans und Sock-Boots

Outfit*: Mantel (ähnlicher): HIER und HIER oder HIER / Bluse (ähnliche): HIER und HIER/ Jeans: HIER / Sockboots: HIER und HIER

Anlass: Business, Home Office ;)

Notiz: Ich liebe Hemden! Ich ziehe sie oft im Home Office an, weil es mir einfach ein gutes Gefühl gibt. Wenn ich Telefonkonferenzen mit Agenturen habe, dann habe ich meistens eine an, weil ich mich so einfach besser verkaufen kann (haha, probiert es aus, es stimmt!). Dazu trage ich Sock-Stiefeletten  von Zara, die ich allerdings nicht 100% empfehlen kann, weil der Strechstoff rutscht und Falten wirft. Meine Sock-Boots von Mango (siehe Outfit 1) sind dagegen TOP, allerdings haben sie einen höheren und schmalen Absatz. Für dieses Outfit habe ich euch eine Alternative von Mango mit einem breiteren Absatz verlinkt.

Wollmantel in Camel, roter Pullover, Skinny Jeans und geraffte Stiefel 


Wollmantel in Camel, roter Pullover, Skinny Jeans und geraffte Stiefel

Outfit*: Mantel (ähnlicher): HIER und HIER oder HIER / Pullover (ähnlicher): HIER Bluse/ Jeans: HIER / Stiefeletten (ähnliche) HIER und HIER

Anlass: wenn du dich super cool fühlen willst ;)

Notiz: Camel und Rot = LIEBE. Diese Farben passen einfach super zusammen und das gerade, wenn es draußen trist und grau ist. Mein Pullover ist 4 Jahre alt, aber ich habe bei Hallhuber einen Klon gefunden und verlinkt. Meine Stiefel von Isabel Marant geben dem Outfit die Würze, ich habe euch eine Alternative von Asos verlinkt. Aus Leder! Und reduziert ;)


Wollmantel in Camel, Sweatshirt, Yogaleggings und Turnschuhe



Wollmantel in Camel, Sweatshirt, Yogaleggings und Turnschuhe

Outfit*: Mantel (ähnlicher): HIER und HIER oder HIER / Sweatshirt: HIER / Leggings: HIER oder auch schön HIER, Turnschuhe: HIER

Anlass: zum Sport, Besorgungen erledigen

Notiz: Das Sweatshirt klaue leihe ich mir von Luke aus, ich trage hier also ein Herrensweatshirt (in Größe L). Am liebsten trage ich Sportleggings von H&M oder Stella McCartney, habe aber neulich das Label Hey Honey entdeckt und verlinkt. So schöne Sachen! So angezogen fahre ich zum Barre Workout oder gehe zum Yoga,  aber auch Einkaufen. Der Mantel wertet das sportliche Outfit phantastisch auf. Sportlich und doch stylish, love it.

Ihr seht, der Mantel wird getragen!

Da so viele immer nach meinen Lippenstiften fragen, ich habe sie euch beide in der Sidebar verlinkt.

Habt eine schöne Woche meine Schönen!

*Einige der Links sind Affiliatelinks.

5 Kommentare

  1. Liebe Doro, so sehr ich deine persönlichen Posts mag.....so ein Modepost mit Erklärung, Beispielen und Kaufempfehlungen hat mir doch in letzter Zeit sehr gefehlt😉. GLG Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das finde ich gut! Die persönlichen Posts haben immer die meisten Klicks und Kommentare (wahrscheinlich bleib es bei diesem einen Kommentar haha), aber mir selber fehlt die Mode auch :) TOTAL!
      Liebste Grüße!

      Löschen
  2. Nein,nein - ich reihe mich ein! Bin auch nicht immer auf der Suche nach Soultexten, aber an Deinen Outfits bleibe ich immer kleben und google auch immer mal wieder Dein Archiv durch! Gerne beibehalten mit den Outfit Posts
    Gerade mit Kleiderschrank reduzieren und lieber besser stylen beschäftige ich mich seit langem auch und ein solcher Post passt grad sowas von in mein Leben! :-D
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  3. �� mag deine modepost auch immer sehr gerne, finde das reduzieren der Garderobe genial, obwohl ich im Moment die Wow Kleider bei dir etwas vermisse. Bin durch dich auf maje aufmerksam geworden und fand gerade die Kleider an dir immer Hammer. �� LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ich mich auch! Und wie! Aber ich will nicht so tun als ob ich Kleider tragen würde haha, denn ich trage momentan keine. Wir sind mega eingeschneit! Und außerdem brauche ich neue Schuhe, aber bei einer Capsule Wardrobe will dieser Schritt gut überlegt sein ;)
      Liebste Grüße!!!

      Löschen