Stresskiller Kurzurlaub/ Tunikakleid casual

Donnerstag, 2. Juni 2016


Heute will ich euch das Hemdblusenkleid aus diesem Post mal ganz casual angezogen zeigen.
So war ich letzten Sonntag unterwegs: das Kleid, Sneaker und dazu eine Lederjacke.

Sehr lässig, bequem und wie ich finde nicht langweilig. Perfekt für entspannte Tage. Ganz so wir es mögen, stimmt´s?


Mein Laptop ist übrigens immer noch bei Gravis. Schon eine Woche und langsam gewöhne ich mich daran #not. #fail.
Ich sitze einfach nicht gerne am Computer. Wenn ich schreibe, sitze ich lieber bequem auf dem Sofa, die Katze (die uns nicht gehört) neben mir. Die Beine hochgelegt und mit vielen Kissen um mich herum. Ich habe zwar ein eigenes Büro in unserem Haus, aber gerne sitze ich dort wahrlich nicht. 
Aber gut. 
Drückt bitte alle trotzdem die Daumen, dass das Laptop nächste Woche endlich fertig ist. 

Momentan plane ich übrigens einige Urlaube. Zunächst möchte ich ein Paar Tage mit meiner Freundin in die Sonne. 
Seit ich verheiratet bin und Kinder habe, war ich nur zwei Mal ohne Mann und Kinder unterwegs. Beide Male mit meiner Schwester in Polen, was nicht wirklich einem Urlaub gleicht, weil wir viel "besichtigen" (shoppen). 
Ich möchte mich einfach nur einige Tage lang in die Sonne legen und nicht kochen müssen. 
Ja wirklich. Ich faules Stück.

Ich möchte einige Tage lang nur darüber nachdenken, welche Sonnenmilch am besten riecht. Und jammern, dass es zu heiss zum Joggen ist ;).


Der zweite Urlaub den ich plane, ist eine Städtereise mit meinem Mann. 
Diejenigen, die schon länger hier lesen wissen, dass wir jedes Jahr versuchen, mal ohne die Kinder wegzufahren. Nur als Mann und Frau. 
Ich bin der festen Überzeugung, dass solche Kurzreisen unsere Liebe jung und frisch halten. 
Auch wenn wir schon 15 Jahre verheiratet sind, nach so einem Urlaub sind wir wieder so verrückt nacheinander, wie am ersten Tag.

So ein paar Tage mit der besten Freundin oder dem Ehemann/Freund sind wahre Stresskiller. 


Im Juli fahren wir zwar wieder mit der ganzen Familie nach Südfrankreich, aber das ist eine andere Art von Urlaub. Allein zu sein und sich um nichts zu kümmern und auf kein "Mama" reagieren zu müssen, tut einfach Mal gut.


Ein Hemdblusenkleid casual getragen mit Lederjacke und Sneakern

Wenn ich in Urlaub fahre, kommt dieses Kleid jedes Mal mit, da es so perfekt ist. So ein Tunika-Kleid hätte ich am liebsten in mehreren Farben, ihr nicht auch? 

Und überhaup: ich liebe Sommerkleider mit langen Ärmeln, die man dann lässig hochbinden kann. Ich habe zwar einige trägerlose Kleider dieser Art, aber lange Ärmel haben einfach Charakter.

In diesem Post habe ich einige Blusen-Tuniken verlinkt, deshalb zeige ich euch heute, wo ihr schöne, rote Slip-on´s und Sneaker, ähnlich wie meine shoppen könnt. 

Die von Saucony finde ich SUPER! Es gib sie noch in vielen anderen Farben, einfachem Link folgen und dann auf die Marke klicken. 

Meine Slip-on´s sind von Zara, aber nach zwei Kommentaren unter dem letzten Post, habe ich nachgedacht. Einige von euch kaufen einfach nicht gerne bei Zara oder H&M also versuche ich demnächst, mich darauf einzustellen und auch andere Marken zu zeigen. 
Wobei ihr euch bei mir sicher sein könnt: wenn ich euch etwas von Zara oder H&M zeige, ist die Qualität top. Ich würde euch nie etwas empfehlen, was ich selber nicht tragen würde. 
Und mal ehrlich: selbst @upcloseandstylish, die einen unglaublichen Kleiderschrank und Schuhschrank haben muss, trägt auch mal Zara und H&M. 





4 Kommentare

  1. Dann mal viel Spass im Mädelsurlaub!! Geniess es!! Ich verbringe seit Jahren (ok, Jahrzehnten) Auszeiten mit meiner Mädelsgruppe (wir sind neun lustige Weiber), einmal im Winter Skifahren (ööhm, oder war's Après-Ski??) und im Sommer Wellness-Auszeit. Und dann noch Kurztrips mit meinen beiden "best" Freundinnen, meistens ein Städtetrip (London, Rom, Prag UUUUUND auch mal Köln) Und das alles: OHNE MANN UND KINDER. Und ja, es ist saugeil! Viel Spass euch!!! Du wirst es ab sofort IMMER brauchen!

    AntwortenLöschen
  2. Superentspannter Look - mag ich sehr.
    Vor allem die Farbkombi ist ungewöhnlich aber stimmig!

    GLG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  3. Mit deinen MEGA-Beinen kannst du auch einen Kartoffelsack tragen und wir follower würden dich immer noch MEGA-hübsch finden!!!

    AntwortenLöschen
  4. Rot ist meine erklärte Lieblingsfarbe und geht einfach (fast) immer. Schöner Stilbruch.
    Kurzurlaube mit meinem Mann genieße ich auch sehr und wir versuchen jedes Jahr, mindestens ein Wochenende nur für uns zu haben. Das hat etwas ganz anderes als mit der gesamten Familie unterwegs zu sein :)
    Viel Spaß beim Urlaub mit deiner Freundin
    LG Andrea

    AntwortenLöschen