Lace up Sandalen: Chloe vs. Mango

Freitag, 24. Juni 2016

Endlich kommen meine Mango Sandalen zum Einsatz, denn auch in Deutschland ist der Sommer angekommen. Bereits im Frühjahr spottete ich die wunderschönen Sandalen bei Chloé und wusste sofort, dass ich sie haben muss, denn sie passen einfach zu Allem.

Da ich mir jedoch selber versprochen habe, keine so teuren Schuhe (650€... ich meine... für Sandalen?) auszugeben, war ich sehr dankbar, als Mango eine Alternative bot. Ein absolutes Same-Same, zumindest im Aussehen.


/Kleid: Zara, Sandalen: Mango, Tasche: Liu Jo (alt)/

Chloé Jamie Sandals


Die Chloé Jamie Sandals sind aus Leder und es gibt sie in sehr vielen Farben: Nude, Schwarz und ebenfalls in bunt. Ich finde, sie sind ein absolutes Must-Have, da so vielseitig einsetzbar.
Durch den Blockabsatz sind sie auch noch bequem und alltagstauglich. Und dann sehen sie auch noch schön aus.
Nun hat nicht jeder mal eben 650€ für ein paar Sandalen rumliegen und seien wir mal ehrlich... sind wir überhaupt bereit, so viel Geld auszugeben? Bei Taschen drücke ich da gerne mal beide Augen zu, aber für ein Paar Riemchen, Sohle und Absatz? Bei 300€ hätte ich wahrscheinlich nachgegeben, ok, aber so nicht.
Und hier kommt Mango ins Spiel.

Designer vs. Budget: Chloé vs. Mango


Ich weiss nicht warum, aber die Sandalen waren bei Mango schon im Sale, als noch überhaupt kein Sale war. Für schlappe 18€ sind wir dabei. Ich bestellte, da ich die Qualität sehen wollte und kann nichts Schlechtes berichten. Sie sind nicht aus Leder, was ich sogar begrüße. Leder in Nude kann sehr empfindlich sein, wie kennen alle die Fussabdrücke auf der Sohle. Mango hat einen super Lookalike auf dem Markt und ich hätte sie mir so oder so gekauft, auch wenn Chloé diesen Schuh gar nicht designed hätte.

Outfit: Zara Kleid mit Laméfäden


Für alle Nude-Liebhaber unter euch habe ich ein sehr süsses Kleid für den Hochsommer. Auch für große Frauen gut geeignet, da es eine schöne Länge hat. Man kann es mit oder ohne Gürtel tragen, es sieht beides schön aus. Gerade bei hohen Temperaturen ist es schön angenehm, bei über 42 Grad habe ich es für euch in der Türkei getestet ;). Puuuuh...
Es erinnert etwas an Carrie´s "Nacktkleidchen" aus SATC.
Cuuuute.




2 Kommentare

  1. Cooles Kleid, coole Sandalen...650€ für Sandalen, da winke ich auch ab. Deine Alternative von Mango ist doch perfekt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind so schön, dass ich sie mir noch schwarz holen muss ;)
      Liebe Grüße!

      Löschen