Spring Outfit: schönster Pullover von Cecil für wechselhaftes Aprilwetter

Montag, 25. April 2016

Während ich diesen Post schreibe, gibt es draußen vor unseren Fenstern Aprilwetter vom Feinsten!
Schneeregen mit richtig dicken Flocken, gefolgt von strahlendem Sonnenschein. Und das alles in 5-minütigen Abständen.
Ich erkläre hiermit den April zu meinem momentanen Lieblingsmonat bisher, denn ich konnte mich modetechnisch herrlich austoben. Nie war es schon zu heiss, aber es war auch nie richtig lange kalt. Die Sonne kommt ständig zum Vorschein und jede Wettervorhersage lag bisher völlig falsch. ***

Leichter Pullover von Cecil
Leichter Pullover von Cecil
Cecil

Meine überaus geliebten Lederjacken kommen ständig zum Einsatz, ich trage schöne und flauschige Strickjacken, Sneaker mit Ankle Jeans und nackten Beinen oder halb offenen High Heels.

Gut, es war noch nicht möglich kurze Röcke oder abgeschnittene Jeans zu tragen, jedenfalls nicht auf der Straße.
Im Garten ging das alles jedoch sehr wohl.
Und so verbrachte ich bereits einige schöne Nachmittage in unserer Lounge-Sonneninsel im Garten. Lian und ich haben eine herrliche Zeit verbracht. Wir steckten unsere Beine in die Nachmittagssonne und lasen Bücher, tranken frisch gepresste Säfte und aßen Hüttenkäse mit Beeren und Nüssen.
What a life!
Deshalb ärgere ich mich keine Sekunde über den Schneeregen, denn in 5 Minuten scheint eh wieder die Sonne vom Himmel.

Leichter Pullover von Cecil Beige
Leichter Pullover von Cecil in Beige
/Pullover: Cecil, Hose: New Yorker (alt), Sonneninsel: Amazon/


Auf den heutigen Bildern trage ich einen neuen Pulli von Cecil. Einer Marke von der ich noch nie etwas gekauft habe.

Nun, Not macht erfinderisch. Denn in Wuppertal wurden sehr viele Geschäfte geschlossen, wie z.B. Zara und Mango. Also muss ich, wenn ich mir etwas kaufen will, auf die Marken ausweichen, die es hier noch gibt.

Bald wird hier ein grosses, neues Einkaufscenter inkl. Designer Outlet aufmachen und für mich sieht es so aus, dass die Firmen ihre auslaufenden Mietverträge an ihren momentanen Standorten nicht verlängern. Denn das neue Einkaufscenter wird der "Place to be" sein und alle großen Marken werden ihren Standort dort haben wollen. Luke und ich lachen schon darüber, dass die Kölner und Düsseldorfer bald unsere Stadt stürmen um zu shoppen ;)

...jedenfalls ist der Pullover wunderbar weich und frühlingshaft ... und momentan online 30% reduziert ;)


***P.S. Ich nehme alles zurück, was ich über den April gesagt habe. Heute ist es einfach nur arschkalt und es regnet seit mindestens einer Stunde durchgehend. Schneeregen. Bekomme ich jetzt den Schnee, den ich mir zu Weihnachten gewünscht habe? Besser später als nie, liebe Mutter-voll PMS-kann-sich-nicht-entscheiden-ob-Sommer-oder-Winter-Natur? 

Meine Meinung über den April passt sich dem Monat an: sie ist recht wechselhaft  ;)



2 Kommentare

  1. Liebe Doro,
    danke für den Tipp :) bestellt, aber in grau
    Du inspirierst mich! Zum Joggen, zum Yoga, zum Einkaufen :)

    Liebe Grüsse
    Natalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hab ich meinen Job gut gemacht ;)

      Löschen