Der beste Eyeliner für Dummies von Benefit + meine Mascara Tricks für den perfekten Augenaufschlag

Mittwoch, 20. April 2016



Mit meinem Make-up geht es mir so wie mit meinen Klamotten. Wenn ich mal ein Lieblingsteil habe, dann trage ich es täglich.
So geht es mir momentan mit meinem Eyeliner. 

Eigentlich muss ich zugeben, dass ich nie ein großer Fan vom Lidstrich war. Nicht dass ich meinen würde, dass es nicht schön aussieht. Ganz im Gegenteil! Ich liebe zum Beispiel den klassischen Cat Eye Look von Lauren Conrad, habe ihn an mir ausprobiert und es nach zahlreichen Versuchen aufgegeben. 

Mein Lidstrich wurde nie schön. Ich versuchte es mit:
- flüssigem Eyeliner: zu dünne Pinsel, zu viel Geschmiere. Wehe du zitterst nur ein bisschen!
- mit einem Pinsel und Lidschatten: funktionierte besser, jedoch hatte ich im Laufe des Tages oft Lidschatten im Auge. Super toll...
- mit Gel Eyeliner: klappte recht gut, nur trocknet der Gel Eyeliner im Topf sehr schnell aus. Eine Woche, höchstens zwei.
Oh Mann. I give up. 
Alle, denen es auch so geht: please stand up!

They ´re real! Push-up Liner von Benefit: Erfahrungen


Irgendwann bin ich irgendwo im Internet über den "they´re Real! Push-up Liner" von Benefit gestolpert. Es handelt sich um einen Gel Eyeliner, den man aber nicht aus einem Töpfchen aufnimmt. Das Gel ist bereits im Stift drin. Man dreht einmal am Stiftende, und das Gel tritt durch eine kleine Öffnung in der flexiblen Spitze aus Silikon heraus. 



Ich bin was Lidstriche angeht völlig untalentiert und bin schon oft verzweifelt ;) Damit bekomme ich es jedoch super hin und kann mir "mal eben" einen Lidstrich ziehen. 
Halleluja!

Genauso gut finde ich die Haltbarkeit. Es hält einfach. Herausragend gut. Da bröckelt nichts.

Die, die mir auf Instagram Stories folgen, sehen mich entweder ungeschminkt, oder mit einem dünnem Lidstrich im Cat Eye Look. Ganz dezent und fein. 

Da ich blond bin (auf dem Kopf!) habe ich den "they´re Real! Push-up Liner" übrigens in Braun gekauft. Das finde ich für tagsüber dezenter.

Pssst!: für alle, denen der Benefit zu teuer ist... Maybelline hat einen ganz ähnlichen im Sortiment! Darüber kann ich nichts sagen, denn ich habe ihn nicht ausprobiert. 
Die schöne Verpackung und der Benefit Stand bei Douglas, haben mich sofort überzeugt ;)
Ich wollte "The real one" testen.

Wimperntusche für lange Wimpern

Für meine Wimpern brauche ich immer zwei Wimperntuschen. 
Na gut. 
Ich BRAUCHE sie eigentlich nicht. 
Ich will zwei Wimperntuschen brauchen, äh...!



Und zwar eine für Volumen und eine zum Trennen der Wimpern. Meine Wimpern sind schön lang durch das Revitalash Serum und eine Volumen gebende Mascara müsste reichen. 
Ich habe jedoch die Erfahrung gemacht, dass Volumenmascaras die Wimpern schnell klumpig aussehen lassen, da die Borsten recht buschig sind. 

Also tusche ich meine Wimpern zuerst mit der Volumenmascara und trenne sie anschliessend mit einer Mascara mit sehr luftigen und fein geformten Borsten. Sieht geil aus. Go Big or Go Home.

Meine momentane Lieblings-Abschluss-Mascara ist die Hypnose von Lancome (wundert euch nicht über die Verpackung der Mascara auf den Bildern, es ist eine Probe, die bei mir ewig hält) für´s Volumen nehme ich momentan "Le Volume de Chanel". Sie ist gut, aber nicht herausragend... für den Preis müsste mehr gehen. Finde ich.

Wimpern: für Schwung sorgen

Ich tusche meine Wimpern nicht wie üblich mit Zick-Zack Bewegungen.
Ich setze die Bürste ganz nah an den unteren Ansatz der Wimpern und schließe dann mein Auge mehrmals, gleichzeitig ziehe ich die Mascarabürste hoch. Das Lid runter, die Bürste hoch. 
Zick Zack verschafft mir Fliegenbeine und verklebte Wimpern, für mich funktioniert es einfach nicht.


Lidstrich und lange, volle Wimpern sind mein Eye-Make-up Look für den Frühling.
Das geht durch den Eyeliner super schnell und sieht so schön dezent aus!



4 Kommentare

  1. Liebe Doro,
    ein super Tipp, ich bin auf der Suche nach so einem Eyeliner (Artdeco und Maybelline sind nicht soooo gut) und zwar in grau.
    Da schaue ich gleich, ob es diesen in grau überhaupt gibt.

    Liebe Grüsse
    Natalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grau finde ich auch sehr toll, recht hast du ;)

      Löschen
  2. Gerade bestellt! Meine Eyeliners sind immer so schnell leer! Bin gespannt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Berichte mal wie du ihn findest. Für mich ist das The One!

      Löschen