Glam up your Outfit: Faux Fur Jacket

Montag, 28. Dezember 2015

Diese Saison habe ich die Felljacke aus Faux Fur sehr zu schätzen gelernt. 

Sie hält mich wunderbar warm, sieht lässig und irgendwie rockig glamourös aus, und ist für mein neues Must-Have für den Winter. 

Ich fühle mich damit stets wohl und passend gekleidet.

From work-to-evening-to weekend: eine Faux Fur Jacke immer.




How to instantly glam up your outfit

Unter der Woche laufe ich in meiner Home Office Uniform rum, die ungefähr so aussieht: Jeans, Shirt, Turnschuhe. 

Wenn ich dann rausgehe, sei es um Besorgungen zu machen oder wenn ich mit den Kindern unterwegs bin, mag ich es trotzdem, mein Outfit irgendwie besonders zu machen.

Wenn der Rest meiner Klamotten schon sehr Basic ist, verwandelt eine Faux Fur Jacke es sofort in einen Hingucker. Und das Basic Outfit wird zu einem "Look".

Kein Daunenmantel oder Parka hat so viel Glamour!


/Faux Fur Jacket: Zara Trf, Jeans: H&M, Sweater: H&M, Booties: Yoox (no longer available), Bag: Mango/

 "Lass uns heute Abend in der Stadt was trinken gehen". 

Passiert es euch auch? Ihr läuft den ganzen Tag in Jeans und Turnschuhen rum und dann ruft euch die beste Freundin an und sagt genau diesen Satz. 

Keine Panik.

Ihr zieht dann einfach ein Paar High Heels an, legt roten Lippenstift auf, schnappt Euch den "Fake Fifi" und seid "angezogen". 
Das sind übrigens die besten Outfits. Die, die wirklich easy und ohne Mühe zustande kommen. Und euch ein super Gefühl vermitteln.

Und hey:

P.S. I love you... meine Jacke ist momentan bei Zara im Sale ;) 

1 Kommentar

  1. Hallo! Die Jacke ist toll, ich mag Faux Fur auch sehr gerne. Eine Jacke und eine Weste in schwarz habe ich auch. Der ganze Look ist sehr schön! Lg.Lena!
    http://angezogenlena.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen