Ein kinderfreies Wochenende in Amsterdam

Mittwoch, 9. Dezember 2015

Letztes Wochenende haben mein Mann und ich einen Städtetrip nach Amsterdam gemacht. Ohne die Kinder. Nur als Paar. Um Zweisamkeit aufzutanken.

Es war wie immer toll, nur Mann und Frau zu sein. Es ist so wertvoll, die Liebe aufzufrischen und sich zu erinnern was man aneinander hat.

Ich finde, solche Auszeiten sollten Pflicht für jedes Ehepaar sein.



Bei unserer Mann & Frau Auszeit gab es von allem etwas:

Cocktails in der Skybar des Hotels mit anschliessendem 3-Gänge Abendessen
Wellness 
Prosecco zum Frühstück
Entspanntes Schlendern durch die Stadt, wobei wir uns gegenseitig unsere Nikolaus-Geschenke gekauft haben
Mittagessen in der City
das Highlight: Madonna in Concert (Madonna gab an diesem Wochenende zwei Konzerte in Amsterdam, im Rahmen ihrer "Rebel Heart" Tour)


Das alles mit Kindern? 
Unmöglich.

Und überhaupt. Die Kinder hätten gar keinen Bock, mit uns auf so eine Reise zu gehen. 

Ich höre sie schon fast Sachen sagen wie:

"Gibt es hier W-Lan?" 

Der erste Satz bei der Ankunft im Hotel, noch vor dem Einchecken.

"Haben die hier keine Frikandel? Ich will lieber eine Frikandel Spezial. MAMA! Oder ein Kip-Corn!" 

Beim Mittagessen im schicken Fischrestaurant. Die Eltern bestellen sich darauf hin den ersten Wein. It´s Wine-Time!

"Maaaaaamaaa, ich will eine Arschbombe in den Pool machen!" 

Im Ruhebereich des Spa´s. Ein schöner Pool. Leider direkt neben den Liegen, auf denen man sich ausruhen kann nach einem Saunagang.

"Ich will nicht in die Stadt/ zum Frühstück/ Abendessen. Hier gibt es W-Lan" 

Ihr wisst schon. Die Standard-Antwort auf alle "kommt, wir unternehmen jetzt was zusammen"-Aufforderungen.

Die Kinder blieben also zu Hause, die polnische Oma bekochte sie (und die Stiefkatze) und alle waren happy. 
Naja, bis auf die Katze vielleicht. Die hat nach all dem Essen auf die Treppe gekotzt und wurde von der Oma sofort nach Hause geschickt. 
Die Kinder haben alles bei sich behalten, sie sind ja so brav! 

1 Kommentar

  1. Tolle Bilder aus Amsterdam! Ich möchte gern auch mal wieder hin, ich war seit 20 Jahren nicht mehr da...
    Ein Urlaub zu zweit ohne Kinder, Hunde und sonstige Familienmitglieder ist wirklich Gold wert. Wir waren im Sommer in London und werden Im Januar nach Barcelona fliegen - ganz alleine und es wird himmlisch. Meine Kinder scheinen Deine zu kennen, die stellen ähnliche Fragen *lach*. Vor allem die Sache mit dem WLAN und dem Pool kommt mir bekannt vor ;-)
    Liebe Grüße
    Fran
    P.S. Bin schockverliebt in Deine Schuhe. Sind das die Nowles? Falls ja, muss ich eine Bank überfallen... sofort.

    AntwortenLöschen