Wellness: gönne Deinem Körper eine Auszeit

Mittwoch, 11. November 2015



Als ich meine Auszeit mit BIOTHERM geplant habe, stand für mich von Anfang an fest, dass ich ein Paar Tage weg von zu Hause verbringen wollte. Und zwar ohne meine Kinder. 
Denn wenn die Kinder dabei sind, bin ich doch mehr Mutter als Frau. Diesmal wollte ich eine Auszeit von der Mutter in mir. Denn vor allem bin ich eins: eine Frau.

Da mein Mann arbeiten musste, ich aber auch nicht allein reisen wollte, hab ich meine Schwester gefragt, ob sie mit mir fahren würde. Sie war sofort dabei. Durch den schnelllebigen Alltag sehen wir uns eh viel zu selten. Und manchmal ist es einfach schön, seine Zeit mit einer Frau zu verbringen, vor allem wenn diese einem morgens -einfach so- den schönsten Zopf flechtet. Für mich reicht das schon fast als Argument sie mitzunehmen...

Ausserdem weiss ich wie gut es manchmal tut, über Sachen zu sprechen die Frauen interessieren: Haare, Makeup oder Beziehungsthemen. Ihr erinnert Euch: ich bin eine Frau. Siehe oben.



Wir haben überlegt wo es hingehen soll und waren uns schnell einig: in unsere Heimat Polen. Denn dort gibt es eins unserer absoluten Lieblingshotels, das Andel´s in Lodz.
Es ist nicht nur ein Hotel, sondern der Hot Spot in Lodz, Polens dritt größter Stadt. Ein 4-Sterne Deluxe Design Hotel, gebaut in den Hallen einer alten Textilfabrik. Es vereint historischen Flair, wie zum Beispiel die erhaltene, rote Backsteinfassade, mit sehr modernem Design im Innern des Hotels.

Auf dem Dach des Andel´s gibt es einen grossen Spa und Wellness Bereich, hier kann man seine Seele so richtig baumeln lassen. Der Poolbereich ist komplett aus Glas, sogar der Boden, und man hat einen wundervollen Blick über die Stadt.
Ein perfekter Ort, um zum Beispiel nach der Sauna etwas zu trinken, ist die Rooftop Bar. Der Blick über die Stadt ist atemberaubend. 


Diesmal stand meine Auszeit aber nicht nur allein unter dem Motto "du bist hauptsächlich Frau und nicht nur Mutter", sondern auch: lass Dich verwöhnen und geniesse.

Ich habe mir bewusst Zeit für mich und meinen Körper genommen, ich bin geschwommen, war in der Sauna und im Dampfbad. Das alles ich hab alles zu einem Ritual gemacht. 


Es waren ein Paar wundervolle Wellness-Tage in denen ich meine Akkus so richtig aufladen konnte. Und dann war das Ganze auch noch ein langersehntes Sister-Event. Besser geht´s nicht!

2 Kommentare

  1. so eine Auszeit finde ich super - mit meiner Schwester würde ich sowas auch sehr gerne mal machen!!! Sie ist 12 Jahre älter als ich aber ich denke wir würden uns super verstehen und könnten es beide genießen! Nötig hätten wir das allemal - man gönnt sich viel zu selten eine Auszeit!!! Ich schreib es auf meine Wunschliste!!!! Dein Bikini ist übrigens der BURNER!!!! Danke für die herrliche Inspiration und ganz liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei uns ist es ähnlich, meine Schwester ist jünger... ganze 10 Jahre ;)

      Löschen