Healthy Living & Beauty Part I

Freitag, 23. Oktober 2015



Eine gesunde Ernährung ist ein fester Bestandteil meiner Lebensweise, und das seit ich ein Teenager war. Ich hab schon immer viel Gemüse und Obst gegessen, bevorzugt saisonal und in guter Qualität. Ein grosser Fleischliebhaber war ich noch nie und seit einigen Jahren ernähre ich mich hauptsächlich vegetarisch und auch gern vegan, jedoch mit einer gewissen Leichtigkeit. Sollte ich plötzlich Lust auf z.B. Fisch oder Fleisch bekommen, dann höre ich auf meinen Körper und verbiete mir nichts. 
Kein Zwang, keine Diät, stattdessen Genuss und Wohlbefinden.
Das Leben leben macht für mich einen "Healthy Lifestyle" aus. 





Mein Mann und ich haben vor einigen Wochen, im Rahmen meiner Auszeit mit BIOTHERM getestet, wie gut man vegan/ vegetarisch auf seine Kosten kommt, wenn man z.B. einen Kurzurlaub in einer deutschen Metropole macht. 
Wir buchten zwei Übernachtungen in einem Hotel im Düsseldorfer Medienhafen und los ging es. 

Da ich immer wieder Fragen von meinen Lesern bezüglich meiner Beautylieblinge bekomme, werde ich in den nächsten "Healthy Living" Posts, ebenfalls über die Produkte, die ich momentan benutze berichten, und Euch einen Einblick in meine Beautyroutine geben. 

Healty Living/ Beauty Part I:

Freitag Abend. Wir checken im Hotel ein und spazieren direkt los um die Gegend zu erkunden. 
Das Wetter ist herrlich, es ist ein lauer Abend und so beschliessen wir, in einem der Lokale mit Aussenbereich zu Abend zu essen. Die Karte im Restaurant unserer Wahl hat zwar keine besonderen, veganen Gerichte vorzuweisen, jedoch reichlich Italienisches. Also bestelle ich einfach Spaghetti Arrabiata und anschliessend einen Sorbet-Teller mit drei verschiedenen Sorbetsorten und etwas Obst, wahrlich ein Gedicht! 
Satt und zufrieden machen wir uns auf den Weg zurück ins Hotel.




Zu meinem Lifestyle gehört nicht nur gesunde Ernährung, ich investiere auch gern Zeit in die Pflege meiner Haut. Das allabendliche Abschminken hab ich noch nie ausgelassen. Sehr schön finde ich die kleinen, gekühlten und duftenden Handtücher die im Spa des Hotels ausliegen. Perfekt für ein wahrlich sinnliches Abschminkerlebnis. 

Seit einigen Monaten benutze ich danach die Blue Therapy Serie von Biotherm. Ich bin sehr zufrieden damit. Meine Haut liebt sie, und ganz besonders das Serum-in-Oil als Nachtpflege.

Es ist schön reichhaltig, aber es hinterlässt kein klebriges Gefühl. Es ist mehr ein Serum als ein Öl, sehr ergiebig und die Haut ist am nächsten Morgen samtig weich und geglättet, d.h. gut mit Feuchtigkeit versorgt. 
Wirklich ein tolles Produkt, schlimme Suchtgefahr vorprogrammiert! 



Nach meinem abendlichen Beautyritual schlafe ich zufrieden ein. Mindestens 7 Stunden Schlaf brauche ich nämlich um mich gut zu fühlen und um gut auszusehen. 

Wir freuen uns schon sehr auf den nächsten Tag, denn wir werden zwei vegane Restaurants testen und sind schon sehr gespannt darauf!

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen