Yes I work out. Every freakin´day.

Donnerstag, 21. Mai 2015


/Light Down Jacket: New Yorker, Shirt: HM, Pants: HM (old)/

Ich bekomme immer wieder Emails und Kommentare zu meiner Figur und wie ich es geschafft habe, nach zwei Schwangerschaften so schlank zu sein. Ich überlegte ob es wieder an Zeit wäre eine Fitness-Inspiration zu schreiben. 
Und dann dachte ich im nächsten Moment: nicht ohne Vorwort ;)

Vorwort: Alle sollten perfectly happy sein, so zu sein wie sie sind. 
Denn jeder ist gut genug so wie er ist. 
Auch die, die sich an der Kasse vordrängeln. 

Wir sollten uns alle einfach immer klasse finden. Einige wollen trotzdem etwas für sich und ihren Körper tun, aber es fehlt Ihnen oftmals die Motivation. Manche wollen das eine oder andere Kilo abnehmen. Aber es macht nicht klick.
Wieder Stichwort Motivation. Für die ist mein heutiger Post. Eine reine Inspiration, keine Kritik, kein schlechtes Gewissen.

Here we go:

Na wie sieht es aus? Heute schon was für Deinen Körper getan? Oder gestern Abend? Aber vielleicht haben einige von Euch einfach Trainingsklamotten mit zur Arbeit genommen und joggen/ gehen danach sofort los? Gerade die, die abnehmen wollen bis die Bikinisaison losgeht...

Du weisst, es ist wichtig etwas für Dich zu tun. 
Auch wenn Du nur eine Runde mit Deinem imaginären Hund gehst. 30 Min. Dreissig! Pffff...! 

Schatz. Keine Ausreden. Ausreden gibt es bei mir nicht. 
Wenn man etwas schaffen will, dann muss man daran glauben. Madonna hat immer geglaubt dass sie ein Weltstar wird auch wenn viele gesagt haben dass sie gar nicht singen kann. Orientier Dich an den Großen!
Tu was für diesen, Deinen wunderbaren Körper! Glaub an Dich.
Finde Deinen Weg, Deine Zeit dafür. 

Auch wenn Du nur spazieren gehst. Zu Fuss zum Supermarkt gehst. Du kannst sogar Deine Wohnung so putzen dass Du aus der Puste kommst. 

Denk einfach um, es ist gar nicht so schwer.

Zieh Dir schöne Sportkleidung an, da macht jedes Training noch mehr Spass. Du musst keine Unmengen an Geld dafür ausgeben, H&M hat richtig schöne Sportsachen (sogar Lidl hatte wirklich schöne Sport-BH´s diese Woche). 

Mach Dir eine Cardio Playlist und höre laut Musik. Und beweg Dich dazu.

Beweg Dich anstatt zu denken, dass es bei Dir eh niemals klappen wird mit der Figur. 
Die Intelligenz die diese Welt bewegt antwortet Dir: 

"Dein Wunsch ist mir Befehl!"

So wird das nix. Mach! Beweg Dich um Deinen Kalorienverbrauch anzukurbeln. Abnehmen ist einfach. 
Du brauchst keine Diät. Du musst nur weniger Kalorien zu Dir nehmen als Du verbrennst. 

Fazit: verbrenne Kalorien.

Dein Körper braucht das, er will gefordert werden. 
Er will geformt werden. Gesund bleiben.
Und Du willst Dich im Spiegel anschauen und einfach denken: WOW, ich sehe Fortschritte! 
Du willst genau DAS!

Manchmal sehe ich mich im Spiegel und finde mich einfach nur schön. 
Wann hast Du zum letzten Mal so über Dich gedacht? 
Ab heute kritisierst Du niemanden mehr, und am aller wenigsten Dich.

Ein sehr guter Weg ist der, Bewegung zu Deiner (täglichen) Routine zu machen. 
Zu Deinem Lifestyle. Bewege Dich. 
Denk nicht nach, tu es einfach!

Sag Dir: ich kann das. Ich kann das. Ich kann das. 
Think big! Und wenn Du das dann tust, dann denke ab da einfach noch bigger.

Das aber auf jeden Fall TÄGLICH, ok?!



Übrigens:
Ich hab eben 2 Stunden lang meinen Garten umgegraben. Und ich bin noch nicht fertig! Wäääääh...
Dafür bin ich jetzt sowas von müde und platt. Ich hab es nicht besonders gern gemacht und das macht mich immer müde. Da finde ich Sport echt schöner, danach bin ich niemals müde. Ich bin wirklich keine perfekte Hausfrau, aber ich weiss wie ich es vertuschen kann, so dass es kaum einer merkt. Wartet mal, vielleicht macht GENAU DAS eine perfekte Hausfrau aus? 
Aber wie willste das im Garten vertuschen? Any ideas? 
Da wächst einfach alles drauf los! Einfach so!
Ich steh sowas von auf Kriegsfuss mit Löwenzahn. Löwenzahnwurzeln rausmachen ist zwar bestimmt mindestens so gut für die Armmuskeln wie der Sonnengruss, aber das Yoga Ambiente fehlt dabei total. Ich hab sogar geflucht. Auf Polnisch!

Während ich im Garten mit dem Löwenzahn gekämpft hab, fuhr mein Mann zum Supermarkt, Getränke kaufen. Und fragte mich ob ich was brauche. 

Ja. Einen Gärtner. 

Shine now, 
Doro


2 Kommentare

  1. Dorcia, mało zrozumiałam z tego posta, ale obydwie piszemy ostatnio o ćwiczeniach:)) Ja nie trenuję codziennie, ale 2x w tygodniu po 2 godziny (trener + cardio). Czuję się o niebo lepiej i mam mnóstwo energii. Jeżeli chodzi o ciało - to nic samo się nie wyrzeźbi, prawda? Buziaki:))

    AntwortenLöschen
  2. So ist das, ich mach auch kaum Sport, bin schlank, aber bewege mich viel im Alltag!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen