Don´t worry about me... worry about your eyebrows

Freitag, 15. Mai 2015


Was meine Augenbrauen angeht hab ich einen richtigen Tick entwickelt. Ich mag sie breit, voll und in Form. Und so gehe ich alle zwei Wochen in ein Augenbrauen Studio .... hust hust...
na gut. 
Es ist kein richtiges Studio. Jetzt nicht wie das Anastasia Beverly Hills. 
Meine Freundin hat mich nach meinem Umzug nach Wuppertal zu einer Türkin mitgenommen, zu der ich seitdem gehe. Sie vollbringt wahre Wunder mit Ihrem Faden. Sie macht nur Augenbrauen und Haarentfernung im Gesicht. Sie vergibt keine Termine, nennt jeden Schatzi und man wartet schon mal 2 Stunden.
Aber dann! Sie nimmt sich pro Kundin Ihre Zeit, hetzt sich nie auch wenn 10 Kundinnen warten. Und sie geht auf jeden 100% ein. 

Irgendwann sagte sie mir dass ich meine Augenbrauen färben könnte damit sie voller aussehen. Und sie hatte ja so Recht. 

Als Naturblondine sind meine Brauen hier und da sehr hell. Mit der richtigen Farbe (ich nehme natural brown) werden sie nicht dunkler, sie werden nur gleichmässiger. Und man sieht die Form ganz wunderbar. Meist lasse ich sie mir von ihr färben, für Zwischendurch hab ich mir die Farbe nun selber besorgt.

Ihr bekommt die Farbe entweder HIER oder im Friseurfachhandel. Zu der Farbe benötigt Ihr noch die Entwickler-Flüsigkeit HIER.


Die Farbe könnt Ihr auch für Eure Wimpern nehmen, auf Youtube gibt es unzählige Videos darüber wie man sie aufträgt kann. 

Und jetzt ein Tabu: wir erinnern uns doch alle an die Folge von SATC wo Samantha ein graues Haar findet. Und das nicht auf ihrem Kopf. 
Mit dieser Farbe kann man auch diese Haare wunderbar färben.  Ähm, steht zumindest in der Gebrauchsanweisung ;)

*füge das Emoticon "Affe der sich die Augen zuhält" ein*

Wie man färbt: man nimmt einen ca. 1cm langen Strang Farbe, fügt so 10 Tropfen Entwickler-Flüssigkeit hinzu und verrührt alles mit dem mitgelieferten Stäbchen. Ich lasse die Farbe dann so 5 Min einwirken, bei mir reicht das schon. 
Fertig. Augenbrauen fast wie von Anastasia Beverly Hills.

Und damit Ihr jetzt das Bild von Samanthas grauen Haaren aus Eurem Kopf bekommt, ein Paar Bilder von meinem Lieblingsraum im Haus: dem Elternbad.  




5 Kommentare

  1. :-D Danke, musste gerade herzhaft lachen, als ich diese Situation mit Sam nochmals bildlich im Kopf abspulte :-D

    Was die Augenbrauen anbetrifft, deren Betonung habe ich doch tatsächlich erst vor kurzem (bin 43 Jahre jung) für mich entdeckt.
    Ich betone sie leicht mit einem Puder und bringe sie damit schöner zur Geltung, vor allem meine Augen :-)

    PS: Deinen schönen Blog habe ich erst vor kurzem für mich entdeckt und freue mich immer wieder neues von dir zu lesen.
    Einen wundervollen Tag! Lg Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aha ;) Nich eine die gern SATC geguckt hat!

      Freue mich sehr dass Du bei mir liest!

      Löschen
    2. Und ich tue es von Zeit zu Zeit immer noch gerne, habe nämlich alle Staffeln.....;-))

      Löschen
  2. Antworten
    1. Die pflege ich fast so wie meine Gedanken ;)

      Löschen