Short Skirts

Donnerstag, 19. Februar 2015




Oh super, GNTM läuft wieder. Ich mag ja Heidi sehr gern und Joop ist einfach so herrlich "echt" mit seinen Sprüchen.  

Eigentlich gucke ich nur die ersten Folgen, so bis zum Umstyling. Danach gucke ich es nur damit man mich ein Mal die Woche ab 20.15 in Ruhe lässt. Und schreibe dann meist Blogposts während die Sendung läuft.
Diesmal hat es mich erstaunt dass einige der Kleider der Mädchen vom Casting in meinem Kleiderschrank hängen. Ist das ein gutes oder ein schlechtes Zeichen? 
So für mich jetzt. 
Die Kleider sind alle kurz... und eng... und die Mädels sind U20 und ich bin Ü40. Die dürfen das, aber darf eine in meinem Alter das auch? 
Ich meine, wir haben doch alle mitbekommen wie man sich immer wieder über Madonna aufregt weil sie immer noch halb nackt auf die Bühne geht. Mit Ü50. Was hab ich nicht alles gelesen: Oma war noch das harmloseste, sie soll etwas Würde haben und sich endlich Ihrem Alter entsprechend kleiden. 
Aber warum eigentlich? Madonna hat eine super Figur!

Da fällt mir ein, eigentlich war das doch schon immer so. Als ich rundlicher war hörte ich oft dass ich nicht so enge Kleider anziehen soll. Ich hab schon immer eine größere Oberweite gehabt und sollte es 'weniger betonen.' Dabei gefiel ich mir so! Ich war so fraulich, hatte eine Hüfte und einen Busen. 

Jetzt bin ich Ü40 und lese auf meinem Blog auch schon Kommentare wie: 'Was für eine Schande, eine 40 jährige die sich für eine 20 jährige hält'. 

Ich sag Euch was. 
Anstatt in Schande die Kleider zu verbrennen die die U20 jährigen anhatten mache ich genau so weiter.
Solange man sich wohl fühlt darf man alles tragen was man will. Solange mir mein Spiegelbild gefällt ist es genau richtig.

Also was ich damit sagen will ist: Wenn Du Deine Vorzüge kennst, betone sie! Bei mir sind es die Beine. Also trage ich viele Röcke und Kleider und wenn Jeans dann am liebsten eng. 

Ich frage Dich: kennst Du Deine Vorzüge, was ist das Besondere an Dir? 

Weisst Du wie toll Deine Beine in einem Kleid aussehen? Oder Dein Allerwertester in einer engen Jeans? Hast Du wundervolle Lippen die mit etwas Lippenstift plötzlich eine sinnliche Frau aus Dir machen? 
Oder sind es Deine Augen? 
Vielleicht ist es Deine Gesichtsform und Du kannst immer die Haare zusammengebunden tragen weil es so perfekt ist? Weisst Du was Dich zu Deinem eigenen Superstar macht?
Ich kann innerhalb von Sekunden eine Frau scannen und ihr sagen was ihr schönstes Merkmal ist.

Ich hab heute morgen noch auf Instagram ein Bild von einer Frau, mit einer mega schönen Oberweite gesehen. 
Sie hatte eine enge Bluse an und schrieb darunter: wenn ich mal keine Zeit hab mich zu schminken dann lasse ich einfach einen Knopf mehr auf. Dann guckt mir eh niemand ins Gesicht. 

Es mag ja sexistisch klingen, aber sie hat Recht! 
Wenn wir unsere Besonderheiten betonen, gucken die Leute mit denen Du zu tun hast dahin (Du selber ebenfalls) und sagen WOW.

Ich hab meine Vorzüge irgendwann erkannt aber ich weiss auch was bei mir nicht sooooo dolle ist. 
Jedoch erwähne ich es nicht. Ich übersehe es oder wenn es geht dann tue ich was dagegen. Aber hauptsächlich konzentriere ich mich auf das was mir gefällt und der Rest wird irgendwie gepimpt dass es für mich passt. 
Und meine Vorzüge werden so betont dass das andere gar nicht mehr auffällt. Auch mir nicht auffällt.

Also zeige ich mit Ü40 viel und oft Bein und trage auch mal gern eng. 

Aber der Punkt ist eigentlich: was andere über mich denken ist... das was andere denken. 
Wenn es mich nicht aufbaut, ermutigt oder weiterbringt dann halte ich mich nicht damit auf. 

Oder um es mit dem Worten von Christian Grey zu sagen: Ciao Ciao Baby.

Prüfungsfrage: hättest Du einen Hintern wie Kim Kardashian... und würdest Du in Wuppertal... äh... Barmen wohnen: würdest Du ihn voller Stolz zeigen? Oder würdest Du versuchen abzuspecken?

Also bleiben die Kleider kurz und die Jeans eng. 




8 Kommentare

  1. Wie geil ist das den ....Deine Kleider hängen bei den...cool ein paar von Deinen auch in meinem... ;-)
    Ich hab mich das früher nie so getraut....weil alle immer sagten das macht man nicht...So erst ab Ü 30 & seit ich dich kenne. ...♥ Wo wir grade beim Thema sind der Mantel wo ist der her würde auch in meinem Kleiderschrank sich wohl fühlen. ...knutschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du warst so reif dafür eine Frau zu sein! Mich hast Du nicht gebraucht ;)
      Das war immer in Dir drin.

      Der ist von Isabel Marant für H&M, altes Hündchen also...

      Löschen
  2. Tak trzymac! Ja rowniez uwielbiam krotkie sukienki i spodniczki. Wydaje mi sie, ze osoby, ktore same sie nie odwaza na takie wlasnie sukienki najczesciej krytykuja:) Ale co mam poczac, schowac moje dlugie nogi w spodnicy do kolan? Nie dziekuje! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schowac dlugie nogi???? Hahaha leje sie ;))) Pffffff! No cos Ty?!

      Löschen
  3. Huhu, bist ja wieder da, hab dich nur durch "Zufall" wiederentdeckt....Schön!!
    Du hast ja so Recht! Bin jetzt auch Ü40 - äääääh? Aber früher waren die Ü40er doch viel älter als wir heutzutage.....;))
    Ich bin aber der Meinung, man muss in "unserem Alter" aufpassen, dass man nicht einer Illusion hinterherrennt. Denn ich persönlich finde, es gibt nichts schlimmeres, als diese Frauen, die einfach nicht "alt" werden können und mit voller Inbrunst ihr vermeintliches Twentie-Leben leben - schrecklich! Es gibt deshalb schon Kleidungsstücke, die würde ich heute nicht mehr tragen, aber weil ich mich auch nicht mehr wohlfühle darin (Mist, mir fällt jetzt keins mehr ein...aber ich hatte schon eins, ganz sicher!!!!)
    Und ich finde, Madonna fällt für mich in diese Kategorie, wo es dann auch irgendwann mal peinlich ist - vielleicht aber auch, weil ich sie nicht mag??
    Aber wenn du deine Beine nicht mehr zeigen würdest, weil du Ü40 bist: wo kämen wir denn da hin??? Hallooooo??
    LG

    AntwortenLöschen
  4. und diese Frisur finde ich am schönsten an dir!!!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doro, mit deiner Figur kannst du wirklich alles tragen! Aber du schaffst es auch, dass deine Outfits immer "erwachsen" und nie unpassend aussehen! Bin selber auch Ü40 und finde deinen Stil wunderbar!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen