Work Wear Long Hair

Montag, 22. September 2014


/Jacket, Skirt, Bag, Kittenheels: Zara, T-Shirt: Isabel Marant/

Work wear und nicht nur. 
Wir versuchen regelmäßig Fotos zu schießen wenn ich "ausgehfertig" angezogen bin. So war ich zum Beispiel arbeiten. Das meine momentane "Uniform" meist mit Turnschuhen für tagsüber und mit Absätzen für Abends. Ich hab die Isabel Marant T-Shirts vor einigen Monaten für mich entdeckt, bei T-Shirts investiere ich gern mehr denn ich finde es oft schwer ein gutsitzendes H&M/ Zara T-shirt zu finden. Meist sind sie nicht lang genug, leiern nach der Wäsche aus oder sie laufen ein. Wenn ein T-Shirt gut sitzt kann man es auch zur Arbeit anziehen oder wenn man etwas besonderes vorhat, Essen gehen oder was auch immer.

Nachdem ich nun seit Mitte Juli meine Haare geflochten hab, wurde es mal Zeit sie wieder offen zu tragen. 
Ich war wie geflasht wie lang sie geworden sind (obwohl ich zwischenzeitlich Spitzen schneiden war) und vor allem wie gesund sie sind. Noch nie in meinem Leben waren sie so lang wie jetzt. Selbst Friseure haben mir gesagt dass meine Haare nie länger als Schulterlänge wachsen werden (lange Haare sind genetisch vorbestimmt, ähm ja... und meine Mutter hat kurze Haare also wird das nix... so´n Mist). Ich hab Ihnen nie geglaubt und ich hab recht behalten. 
Seit bestimmt zwei Jahren färbe ich nur meine Ansätze (ca. alle 8 Wochen) und schneide ein-zwei Mal im Jahr die Spitzen (was kaputt ist kann ja gerne abbrechen, wozu also öfter schneiden??? ;)). Sonst hab ich immer Strähnen bekommen und hab regelmäßig geschnitten. Und hatte höchstens schulterlanges Haar. Die regelmäßigen Strähnen waren Gift für mein feines Haar denn bei Strähnen färbt man immer wieder die Längen, ich lasse nur den nachgewachsenen Ansatz färben (ich hab zwar sehr viele, aber dafür sehr sehr feine Haare die abgebrochen sind wenn zu oft gefärbt wurde). Am liebsten würde ich überhaupt nicht färben, aber seit meiner zweiten Schwangerschaft hab ich immer mehr Haare in meiner Lieblingsfarbe... grau.
Manchmal ist echt alles Blödsinn was einem erzählt wird. All die Meinungen und Tips... mein Tip ist Euch nicht beeinflussen zu lassen, höchstens von mir ;) 


9 Kommentare

  1. Dorotko jakaś Ty śliczna kochanie :-) chyba zacznę brać lekcję niemieckiego... bo chciałabym poczytać Twoje teksty :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fajnie! To bys mi na Polski tlumaczyla ;)

      Löschen
  2. Ja też , ja też ... chciałabym poczytać , poza oglądaniem ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jeszcze szukam kogos kto by mi tlumaczyl...

      Löschen
  3. Schick schick, toll schaust du aus. Würde ich genauso tragen.
    Viele Grüße
    Gaby
    Stylish-Salat

    AntwortenLöschen
  4. Doro, wie man Dich kennt - chic und einfach entspannt. Deinen Post kann ich nur unterschreiben. Auch mein Friseur färbt nur noch alle 8 Wochen den Ansatz und macht keine Strähnchen mehr und hat die letzten 4 Male genau 0 mm geschnitten. Mittlerweile sind sie in einem Jahr von Ohrläppchenlänge bis unter die Schlüsselbeine gewachsen. Und seit ich auf Kerastase umgestellt habe, sind sie einfach nur gesund.
    Liebe Grüße
    Bettina S.

    AntwortenLöschen
  5. Du bist einfach EINMALIG!
    :-*

    Wuppertal weiß noch nicht, was es an dir hat. Du bringst die Sonne rein. Kannst gar nicht anders :-)

    liebe Grüße, Paula

    AntwortenLöschen