Kindergarden? No more

Dienstag, 8. Juli 2014


Mein Baby... an seinem letzten Tag im Kindergarten.
Ach was war das eine schöne Zeit aber jetzt wird es Zeit für ihn sich weiter zu entwickeln.
Der Umzug ist für Lian nicht so einfach wie für uns alle, denn er verlässt nicht nur Köln sondern er wird auch noch eingeschult. Viel los für so einen kleinen Menschen.
Aber dafür hat er uns, wir fangen ihn auf. 

Trotzdem...Wuppertal stinkt!

 (auch wenn dort Oma und Opa wohnen und seine beiden Lieblingstanten Juli und Aga)

Als wir zu einer Schnupperstunde in seiner neuen Grundschule eingeladen waren hat er anschliessend das Klettergerüst auf dem Schulhof bewundert. 
Irgendwann hielt er es nicht mehr aus und meinte: Mama, darf ich da drauf? Ich bin doch jetzt hier Mitglied?!

Trotzdem stinkt Wuppertal bestimmt noch eine zeitlang... darf es auch ;)

8 Kommentare

  1. Mein armer kleiner Schatz. Hab euch lieb, habt einen tollen Urlaub und wenn ihr wieder da seid, packen wir es gemeinsam an, den Umzug und alles was noch so bewältigt werden muss. Dann ist W-tal vllt. garnicht mehr soooo blöd.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du weisst es... und ich weiss es ;)
      Wuppertal rockt!

      Löschen
  2. Doro...auf dem ersten Bild sieht "der Kleine" dir so unfassbar ähnlich!! 💕

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Awwww, danke, das hat noch nie jemand gesagt.
      Mein Mann hat sich eigentlich mit Lian geklont, aber langsam komme ich vielleicht doch etwas durch ;)

      Löschen
  3. Ohhhhh muss doch ein paar Tränen weg wischen ich habe beide Bilder wie er grade seinen ersten schnuppertag im Kindergarten hat u schwupp da war der letzte Tag auch schon..Bald geht er in die Schule wie die Zeit vergeht....hast du soooo schön geschrieben... schönen Urlaub euch noch♡♥♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa, das rosa Polo und die Löckchen ;)
      Schnief!!!! Wir zwei Heulsusen haha

      Löschen
  4. Alles halb so wild ;) Nur das wird er erst nach einiger Zeit merken, leider! Wir hatten damals die gleiche Situation: Umzug zur Einschulung, keiner aus dem Kindergarten war mit in der Klasse, 33 fremde Gesichter, fremde Schule, fremde Umgebung, neues Haus, keine Freunde. Und dann der erste Schultag: mein süsses kleines Baby war DER Star, alle wollten SIE!!!! Am Ende ihrer Grundschulzeit war sie mindestens einmal bei jedem Mädchen (und es gab seeehr viele Mädchen in dieser Klasse) auf dem Kindergeburtstag eingeladen (puuuh, das kostet!!!! Ein bisschen weniger beliebt ist auch ok). Also, macht ihr euch locker, dann ist es auch für euer Baby in nullkommanix kein Problem mehr :D Und es bleibt so immer spannend! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles wird gut, ich stecke eh jeden mit meiner Vorfreude an ;)!

      I heart Wuppertal haha

      Löschen