High on life

Mittwoch, 15. Januar 2014



High on life!
Ich bin so dankbar für alles was ich habe.
Nie würde es mir in den Sinn kommen einen Mangel zu verspüren.

Ich hab auch viel: einen Mann, Kinder, ein Haus, zwei Autos und diverse Designerteile.

Alles sehr wichtige Faktoren zum Glücklichsein oder?

So ein Quatsch!

Das echte Glück kommt von Innen und ist schon einfach da wenn man es nicht verlernt hat.
Ich war schon immer high on life.
Auch als ich nicht viel hatte außer mehreren schlechtbezahlten Jobs und doofen Beziehungen. Kennt Ihr auch solche Zeiten?

Go with the flow und freue dich trotzdem, immer kann man was finden was einen high und glücklich macht. 
Man braucht es nicht bewußt zu machen, es war schon immer in einem drin.

Menschen die Dir ein schlechtes Gefühl vermitteln vermitteln Mist. Sie vermitteln Dir Ihren eigenen Mist.  
Wenn Sie bei Dir, also anderen Menschen sich die Mühe machen, was meinst Du denn wie es in Ihnen drin aussieht, wie sie zu sich selbst sind? 
Ein Mensch der jeden und alles kritisiert wird auch genauso hart mit sich selbst ins Gericht gehen, wahrscheinlich sogar unbewusst! Niemand holt sich doch bewußt negativen Scheiß in seinen Kopf. Also bleib einfach high und bei Dir.

Stellt Euch vor Euer Kind kommt nach Hause mit einem Stock den es im Kindergarten geschenkt bekommen hat. Es liebt diesen Stock heiß und innig, ist glücklich und erfreut sich wahnsinnig daran.
Wer von Euch würde dann dahingehen und sagen: aber es ist doch nur ein Stock! Er ist nichts wert! Überall gibt es Stöcke, es ist nichts besonderes!

Ich kann Euch sagen daß die wenigsten Kinder Euch glauben würden. 
Sie glauben fest an das Gefühl welches dieser Stock ihnen vermittelt. Oder wenn sie einen Vollmond sehen. Oder sie freuen sich weil sie morgens aufwachen. Wie geil ist das denn! Sie wachen auf!!! Sie sind immer high on life.

Für sie ist alles gleichzusetzen mit einem Schatz. Sich so zu freuen, über scheinbar "Nichts" (einen SCHATZ!!!!!!) dafür sind wir auf der Welt. 
Verlernt es nicht über richtig gute Sachen glücklich zu sein. Lachen, Freude, Geselligkeit, gute Gespraeche, Eure Einzigartigkeit, Fülle, wenn euch mal etwas gut gelingt, wenn Ihr den Mond seht, wenn die Sonne scheint und wenn der Regen die Luft reinigt. Wenn alles weiß vom Schnee ist. Wenn ihr was neues gelernt habt oder wenn ihr einfach in Euch ruht.

Auch wenn Ihr scheinbar "nichts" habt könnt ihr glücklich sein. Was ist nichts? Ihr habt immer Euch, unbezahlbar!

Wir sind nicht auf der Welt um Mängel zu verspüren, wir sind hier um uns zu freuen und um glücklich zu sein!
Lasst Euch von keinem einen Mangel einreden wenn ihr keinen verspürt! Oh-oh!!! Ansonsten Ohren zuhalten und laut "La la la" singen.

Ich hoffe daß ich mich verständlich ausdrücken konnte worum es mir geht, ich muß es vielleicht noch üben ;)))
Also habt Geduld mit mir.

Vielleicht fragt ihr euch was mich zu diesem Post bewegt hat? Manchmal sind wir nunmal viel Schrott ausgesetzt. Wenn mein Großer manchmal von der Schule kommt und irgendwelchen mentalen Mist anschleppt der ihn belastet nerve ich ihn mit der Frage: Luke, bist du heute etwa imperialen Truppen begegnet die versucht haben Dich auf die dunkle Seite der Macht zu ziehen?!!! Er rollt dann immer mit den Augen, aber er schnallt sofort was ich meine. Er hat mich um seine Welt in die richtige Perspektive zu rücken. Er läß es auch gern zu, er ist eben lieber total high ;)

Wie Yoda schon sagte: Wahrlich wunderbar die Seele eines Kindes ist.


Ihr besucht meinen Blog um sich inspirieren zu lassen, ihr interessiert Euch für Mode, Fitness, Essen, Trinken und Reisen. Ich finde eine Priese Psychokram gibt dem Ganzen hier etwas Tiefe. Und manchmal (heute) sprudelt das Ganze einfach so aus mir heraus ;)

Shine your light! 

Doro

P.S. Dieser Post ist eine Antwort auf die schrottigen Kommentare die ich in der letzten Zeit bekommen hab. Ich werde keine Beleidigungen hier veröffentlichen. Auch keine mit rosa Schleife dran. Hater bleibt Hater ob "ich habe es doch nur nett gemeint" oder direkt scheiße. Ich werde mir für solchen Quatsch keine Zeit nehmen und direkt löschen. 




13 Kommentare

  1. Liebe Doro, das hast du ganz gut ausgedrückt und ich stimme dir 100% zu. Genau wie damals in deinem artikel "kein aber" ... Ich bewundere deine Lebenseinstellung und dein Lachen was du immer hast. Schön wenn es mehr Menschen wie du geben würde.
    Alles Liebe
    Martine

    AntwortenLöschen
  2. Ein ganz toller Text! Das sollte sich jeder öfter vor Augen halten :)

    AntwortenLöschen
  3. ehhh moze tego mi bylo trzeba...od tyg mam goraczke, dzieci tez chore i dzis maz padl!!!pozygam sie chyba :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Odpoczywaj kochana, telewizja i dobre herbatki... herbatka zawsze pomaga ;)))

      Sciskam Was!!!

      Löschen
  4. Vielen Dank, Doro <3
    Lissy

    AntwortenLöschen
  5. Bravo!!!!!! Doro hast du echt schööööön und richtig geschrieben!!! den genau so ein Mensch bin ich auch!!!!!bin happy!! leider sind es sich viele nicht gewusst, weil im innern frisst es sie vor Neid...aber was solls ....solche gibt es leider viele....dafür lassen wir uns nix verderben ist eben eine Lebenseinstellung!!! bist einfach toll Doro!!!!Danke Danke das es dich gibt

    KUSS Tanja

    AntwortenLöschen
  6. Bravo!!!!!! Doro hast du echt schööööön und richtig geschrieben!!! den genau so ein Mensch bin ich auch!!!!!bin happy!! leider sind es sich viele nicht gewusst, weil im innern frisst es sie vor Neid...aber was solls ....solche gibt es leider viele....dafür lassen wir uns nix verderben ist eben eine Lebenseinstellung!!! bist einfach toll Doro!!!!Danke Danke das es dich gibt

    KUSS Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Toller Tect, toller Blog, tolle Frau :-)

    AntwortenLöschen