a woman, a skirt

Dienstag, 30. Juli 2013

/skirt: cos, top: h&m, shoes: prada/


den kauf dieses rocks hab ich bisher keine sekunde lang bereut
ich trage ihn wirklich sehr oft
auf diesen bildern sieht man auch deutlich dass er ab mitte oberschenkel leicht durchsichtig ist, etwas unterkühlte sexyness schadet nicht

ich mag diese länge bei röcken sowieso sehr gern und ich finde zara hat einige ganz tolle in ihrer neuen kollektion, ich überlege mir 


zu kaufen

und wo wir schon dabei sind dieses kleid und diese schuhe werde ich ebenfalls anprobieren...


das allerdings wenn ich in frankreich bin, san sebastian und damit das spanische baskenland (und damit zara und damit günstiger) ist ja nur über die grenze.... mein mann weiß bescheid, samstag kommen wir an, sonntag gehts an den strand und montag bitte nach spanien tapas essen (was soviel bedeutet wie auf dem weg in die altstadt wo es die tapas gibt kommen wir an allen wichtigen geschäften vorbei) 
shoppen, danach einen eiskalten txakoli (baskischer wein auf den ich total abfahre) und einbischen fettige tapas... mon dieu



10 Kommentare

  1. Das nenn ich mal einen Masterplan;) Viel Erfolg!

    Dein Outfit ist genau mein Geschmack. Elegant, zurückhaltend und doch sexy in nude!

    Liebe Grüße Manu

    AntwortenLöschen
  2. Sehr guter Plan! ;-) Diese Röcke gefallen mir sehr gut und Du solltest sie kaufen! Du hast so eine schmale Silhouette, da sitzen die auch toll! Ich bin selber einen Tick zu klein (da wirken die Beine so kurz) und mein liebster allerwertester ist etwas zu groß :-D J Lo lässt grüßen. Also bitte auf jeden Fall mal anziehen und ab ins Instagram!!

    AntwortenLöschen
  3. Die Teile, die du dir da ausgesucht hast, gefallen mir auch alle sehr, bestimmt stehen sie dir super! Die Schuhe sind mein favorite!
    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  4. liebe doro.

    toller rock, insgesamt tolles outfit. würde ich genauso auch tragen!!!! woweffekt (bei dir) garantiert.

    auch die anderen zara klamotten sind klasse und stehen dir sicher total gut.

    alles liebe, yvi

    p.s. übrigens, das tägliche yoga training (15 min. mit ursula karven) bringt richtig viel. musste nur leider 3 tage pausieren wg. verletzter schulter. aber ich kann förmlich zusehen, wie sich der körper verändert. danke für den tipp.

    http://picturesandfood2013.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doro,
    das Outfit ist ein Traum. Nudetöne stehen Dir einfach verdammt gut. Bleistiftröcke, die bis über's Knie gehen, mag ich eigentlich gar nicht leiden (wahrscheinlich, weil ich selbst dafür etwas zu klein bin), aber dieser hier mit der Transparenz ist einfach nur wunderbar.

    Viel Erfolg beim Shoppen in Spanien. Ich finde, dass die Zara-Filialen dort immer ein bißchen stylisher und aufgeräumter sind. Die Schnürheels haben es mir auch angetan... :-)

    AntwortenLöschen
  6. baaaaardzo sexy :-) pięknie jak zawsze i ja już zaczynam wpadać w kompleksy jak patrzę na Twoją piękna figurę!!!!! buziaki

    AntwortenLöschen
  7. Pintxos & Txakoli - das ist Urlaub!!!!

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Doro,
    ganz tolle Röcke hast Du Dir ausgesucht. Auch den auf den Bilden (wobei das erste übrigens sensationell fotografiert ist, mit dem Licht!!)finde ich toll.
    Ich muss immer aufpassen, mich nicht anfixen zu lassen ;-))

    Ganz viel Spaß und Erholung im Urlaub! Ich finde ja, Shopping-Tage gehören einfach dazu. Mein Mann kennt das auch. Aber er geht sehr gern mit! Und wir haben dann auch solche "Schlagworte", bei denen jeder von uns beiden Bescheid weiß, dass es zum Shoppen geht... ;-))

    Lieben Gruß
    ingastante

    AntwortenLöschen
  9. Hihihihi, das ist wohl das erste Mal, dass ich vor dir was gekauft habe :-)
    Den blauen Rock (Nr 1) besitze ich schon und er ist toll. Den Jeansrock hatte ich auch an und er hat einen tollen sexy Schnitt mit hohem Stretchanteil, mir war er aber zu enganliegend (hab da so meine Problemzönchen ...). Also blieb er dort. Ich hab da noch nen Schwarzen knielangen gekauft, der mir fast doch ein bisschen zu weit ist. Ne Größe kleiner gab es aber nicht. Mal sehen, vielleicht lass ich was abnähen.
    Hab mal meine Shoppingvorsätze über den Haufen geworfen, aber ich hatte wirklich schon lange nichts mehr gekauft und solche Röcke hab ich schon lange gesucht ... und so ... ;-)
    Ich wünsche dir einen wunderbaren und erholsamen Urlaub. Ich zähle die Tage, bis es bei mir so weit ist ...
    LG Marie

    AntwortenLöschen
  10. Der Rock ist der Hammer!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen